Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Benutzeravatar
Klein Mü
Beiträge: 2340
Registriert: Sa Mär 20, 2010 1:43 pm

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Klein Mü » Mi Sep 26, 2012 8:50 am

Habe schon wieder einfach so ein Geschenk von einer Schülerin bekommen: einen selbstgebackenen Brownie. Fand ich total nett.
Bin dankbar, dass ich therapeutische Hilfe hab.
"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten"
(Albert Einstein)

Waldkatze
Beiträge: 2465
Registriert: Mi Sep 26, 2012 9:54 pm

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Waldkatze » Do Sep 27, 2012 12:33 am

Ich bin dankbar, pünktlich auf die Nacht meine Ruhe wiedergefunden zu haben. Dankbar, wieder im hier und jetzt zu stecken.
Ich bin, wer ich bin, und das alles bin ich. Punkt.

peshewa

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von peshewa » Mo Okt 08, 2012 11:50 am

meine kinder

eva*

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von eva* » Mo Okt 08, 2012 2:30 pm

grade für meinen tollen Sohn.

dazu ne kleine Geschichte: Unser Hund büxt ab und an aus u lässt sich nur sehr schwer "fangen"
Mein sohn ist raus hat ihn aus nem nachbarsgarten "befreit" (zum Glück sind die Nachbarn klasse)
Er ist dort durch ein Loch im Zaun :lol: , also der Hund.

Den Zaun reperiert er morgen mit der alten Dame, weil sie ist schon über 80 glaub.
Ich find das so toll, dass mein sohn so hilfsbereit ist :D

peshewa

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von peshewa » Do Okt 25, 2012 11:21 pm

... dass ich es bis hierhin geschafft habe

eva*

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von eva* » Do Okt 25, 2012 11:28 pm

...dass es dieses Forum hier gibt

Ahkira8
Beiträge: 3334
Registriert: Mo Jul 02, 2012 6:45 pm
Wohnort: Norddeutschland

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Ahkira8 » Fr Okt 26, 2012 12:56 am

.... für meine Freundin Dany, die mich immer auffängt, wenn es mir schlecht geht.
.... das ich immer noch joggen kann
.... das ich die Ostsee in meiner Nähe habe , wo ich zu jeder Zeit hingehen kann.

eva*

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von eva* » Fr Okt 26, 2012 11:54 pm

...den Spielethread :lol:

Ahkira8
Beiträge: 3334
Registriert: Mo Jul 02, 2012 6:45 pm
Wohnort: Norddeutschland

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Ahkira8 » Sa Okt 27, 2012 12:03 am

für Anke

eva*

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von eva* » Sa Okt 27, 2012 12:03 am

für menschen, die mir genauso helfen ;)

Leonore

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Leonore » Sa Okt 27, 2012 7:50 am

Ich bin dankbar...

...daß es meine Kreativität nicht hat sterben lassen
...für den Herbst mit seinen Düften und Farben
...für den Milchkaffee, der mir wie so oft eben neben das Bett gestellt wurde
...daß es Musik in meinem Leben gibt
...daß man uns geglaubt hat
...für Freunde, denen gegenüber ich mich öffnen kann, und die mir von ihren Verletzungen erzählen, so verschieden sie auch sein mögen von meinen
...für all die Zeit, die noch vor mir liegt

peshewa

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von peshewa » Mi Okt 31, 2012 11:55 am

hmm ...

... dass ich nicht obdachlos bin

Waldkatze
Beiträge: 2465
Registriert: Mi Sep 26, 2012 9:54 pm

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Waldkatze » Sa Nov 03, 2012 3:10 pm

Für die wiedergewonnene Gewissheit, dass ich nichts tun würde, das mir nur schadet!
Ich bin, wer ich bin, und das alles bin ich. Punkt.

Benutzeravatar
Klein Mü
Beiträge: 2340
Registriert: Sa Mär 20, 2010 1:43 pm

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von Klein Mü » Sa Nov 03, 2012 4:01 pm

Danke für die neue Nachbarin, die Katzenliebhaberin und nett und sehr intelligent ist.
Danke auch für die andere neue Nachbarin, die eine verantwortungsbewusste Hundehalterin ist.
Mit diesen Leuten wird Frieden in diesem Haus einkehren, hoffe ich.
Zuletzt geändert von Klein Mü am Sa Nov 03, 2012 4:16 pm, insgesamt 1-mal geändert.
"Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten"
(Albert Einstein)

die Kassiopeias

Re: Dinge, für die ich in meinem Leben dankbar bin

Beitrag von die Kassiopeias » Sa Nov 03, 2012 4:03 pm

kinder?

Antworten