wolfsfrauen

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Aufatmende
Beiträge: 1841
Registriert: Mi Jul 17, 2013 10:26 pm
Wohnort: hinter den Bergen bei den sieben Zwergen

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Aufatmende »

Ach Mensch, wolfsfrauen. Wir haben dich gelesen und sind traurig, dass die Klinik nichts? verändert hat und du vor dem riesigen Umzugsberg stehst.
Mir fällt nichts ein, was helfen könnte, aber ich denke an dich!
Rückfälle sind Vorfälle!
Phileas
Beiträge: 319
Registriert: Mi Jul 06, 2022 9:38 pm

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Phileas »

Liebe Wolfsfrauen,
habe eure Worte gelesen und danke euch sehr dafür....mehr halte ich nicht stand ...es tut mir leid...das wollte ich euch noch wissen lassen.
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
-Friedrich Rückert-
Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 3027
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. »

Liebe Aufatmende und Phileas...
auch euch beiden ein spätes "Danki!"....
Für mehr reicht die Kraft wieder nicht mehr...

Und: Liebe Grüsse auch an alle Anderen, die das lesen und sich über Grüsse von uns freuen würden... :)
Ist gut, dass es diese Plätze hier im Forum gibt, finden...
Auch wenn wir oft wünschten, wir würden es nicht mehr brauchen... :oops: :roll:
Birgit unl.

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Birgit unl. »

Liebe Wolfsfrauen

Ist es euch möglich das dort anzusprechen, wie ihr das empfindet und erst mal um Eingewöhnungszeit bitten?
Ich weiß, nicht ganz einfach, aber es gibt doch sicher jemanden in eurem System, die das kann.

Ich hatte in der Vergangenheit gute Erfahrungen gemacht anzusprechen, was warum grade nicht geht und das wurde auch respektiert.
So brauchte ich z.B. an Gruppensitzungen in der Klinik damals nicht teilnehmen, weil ich klar formulieren konnte, das ich mich von den Problemen der anderen nicht abgrenzen konnte und das diese Art der Therapie meine Gesamtsituation eher verschlimmern, als verbessern würde.

Halt sowas in der Art auf deine Person und Situation angepasst, falls du das noch nicht versucht haben solltest.

Wenn das unpassend ist was ich schreibe, dann einfach überlesen.

Ich wünsche euch so sehr, das ihr euch dort einleben könnt und es besser wird für euch.
Bald ist auch wieder Frühling und dann könnt ihr auch mehr draußen was unternehmen. So wie damals in der Klinik, wo es euch so viel besser ging.


Alles Liebe
Birgit
Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 3027
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. »

Liebe Birgit... wir können aus verschiedenen Gründen mal wieder nicht antworten... das finden wir ganz doof...
Aber auch das ändert nichts daran, dass wir es nicht hinbekommen. :|
Aber sehr gefreut haben wir uns über Dein Auftauchen hier und das schreiben an uns. Wenigstens das wollten wir Dir sagen und dalassen.
Und vielleicht, vielleicht... geht ja später eine Antwort... irgendwie...
Sei auf jeden Fall ganz lieb gegrüsst!
Mehr geht schon wieder nicht... tut uns Leid... :|
Birgit unl.

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Birgit unl. »

Liebe Wolfsfrauen

Bitte mach dir keinen Streß wegen dem schreiben.
So wie für dich machbar und gut ist, mein geschriebenes sollte ja helfen und nicht stressen.

Es berührt mich eben immer wieder, wenn ich lese, wie es dir ergeht und dann möchte ich einfach versuchen was sinnvolles schreiben...
Habe dir ja geschrieben, wenn es nicht passend ist, einfach überlesen.

Schön ist aber, das du dich sehr gefreut hast, das ich dir geschrieben habe. 🙂

Auch dir ganz liebe Grüße und ich halte dir weiter die Daumen, das es dir ganz bald wieder besser geht
Eli

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Eli »

Wir hoffen und denken auch ganz fest an dich.
Und kein Stress wegen antworten etc.
Hoffen so sehr es wird irgendwie. Und da gibt es Menschen die doch irgendwie gut sind.
Dass es hart werden würde war ja zu erwarten. Wir wünschen euch einfach dass es nicht so bleibt
Passt auf euch auf.
Eli
Eli

Re: wolfsfrauen

Beitrag von Eli »

Hallo wolfsfrauen

Wollten mal einen Gruß da lassen. Tut uns so leid wie es euch geht...
Immer wieder Enttäuschung und Sch...
Ihr habt ja so viel Hoffnung reingesteckt...
Mmh uns fehlen irgendwie die Worte aber wollten da lassen dass wir an euch denken.
Eli und Co.
Antworten