Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Aufatmende
Beiträge: 1833
Registriert: Mi Jul 17, 2013 10:26 pm
Wohnort: hinter den Bergen bei den sieben Zwergen

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Aufatmende »

Einen Thread fände ich gut. Dann hat man mehr Überblick über alle Elis, die hier schreiben :wink:
Da ist manchmal eine sortierte, hilfreiche, manchmal eine Wütende und manchmal eine sehr Destruktive.
So kommt es jedenfalls bei mir an.
Es hilft mir, das bei mir auch alles zu akzeptieren (aber nicht zu mögen :roll: )
Rückfälle sind Vorfälle!
eli

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von eli »

Ich glaube, es wäre gerade nicht gut.
Mich triggern sehr schnell Aussagen wie beispielsweise deine aussagen zu den elis, da denken wir jemand will unser system "durchschauen" und ja ch weiss dass es nicht ist, oder wie unser tonfall ist oder was du hast etc, den stress den wir so haben reicht und ich sehe nicht, wie mir das weiter helfen könnte.
eli
Phileas
Beiträge: 318
Registriert: Mi Jul 06, 2022 9:38 pm

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Phileas »

so am ende der kraft...
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
-Friedrich Rückert-
Luisa

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Luisa »

@Phileas: Ich fühle mit dir. Mir gehts gerade ähnlich.
Luisa

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Luisa »

A.N.G.S.T. vor dem nächsten Schritt
Eli

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Eli »

Einfach nur beschissen.
Hoffnungslos.. verzweifelt. Suizidal. Überfordert.
Jetzt auch noch krank. Natürlich. Und natürlich sind wir damit allein. Wir hassen unser Leben so dermaßen.
Eli
Aufatmende
Beiträge: 1833
Registriert: Mi Jul 17, 2013 10:26 pm
Wohnort: hinter den Bergen bei den sieben Zwergen

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Aufatmende »

Ich schicke Hoffnung und gute Besserung und wünsche dir jemanden, der sich kümmert und dass du das auch zulassen kannst.
Rückfälle sind Vorfälle!
Eli

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Eli »

Danke liebe aufatmende.
Es kümmert sich niemand aber es ist okay. Wenn man niemanden hat kann man auch nicht enttäuscht werden. :roll:
Klingt jetzt wieder aggressiv ist aber einfach so und hilft gerade tatsächlich nicht zu verzweifeln.

Viel zu viel in uns. Wir wünschen uns einen Menschen der zuhört. Der glaubt. Im realen Leben. Außer der Therapeutin.

Eli
anonym00
Beiträge: 147
Registriert: Di Jun 12, 2018 6:00 pm

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von anonym00 »

Ich wünsche Dir sehr einen Menschen im realen Leben der Dir zuhört und glaubt... Das mit dem "glauben" macht mich traurig zu lesen... Alles Gute Dir.
9kjn

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von 9kjn »

Angewidert von der Verlogenheit und Scheinheiligkeit so vieler Menschen. Von den so offensichtlich so krass unterschiedlichen Massstäben. Dass es die Leute nicht zerreisst vor kognitiver Dissonanz. Wie kann man nur derart ignorant? dumm? verblendet? sein! Vor Scham vergehen sollten sie allesamt!
Da kann man fast nur noch darauf hoffen, dass alles soweit eskaliert und sich ausweitet, dass es uns alle und damit auch all diese schicksalsverwöhnten Arschlöcher direkt betrifft. Einfach, damit sie erkennen, dass die von ihnen in unfassbar vielen Fällen auch noch empfundene moralische Überlegenheit in Wahrheit moralische Verkommenheit ist.
Eli

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Eli »

Es ist schrecklich hart aber wir sind stärker.
Wir haben schon ganz anderes überlebt.

Wir schaffen es! Wir werden nicht aufgeben.
Wir werden zeugen sein.
herzkrank
Beiträge: 205
Registriert: Mi Aug 05, 2020 9:34 am

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von herzkrank »

herzschmerz. freude über einen post. leichte erkältung mit kopfschmerzen
Eli

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Eli »

Achtung, starker Trigger!


Ich versuche Freunde zu treffen, ein bisschen in der Welt zu sein, mich von irgendetwas in dieser Welt berühren zu lassen, mich weniger anders und abgetrennt zu fühlen.

Aber es ist schwer. Oft ist das Gefühl, dass das Leben unerträglich ist, omnipräsent. Weil eben dieses Gefühl, anders zu sein, weil eben so gemacht und aufgebaut, so trainiert an unterschiedlichen Orten/Ländern so da ist, dass eine Verbindung zu anderen Menschen kaum möglich ist.

In den letzten Monaten seit dem Sommer ist so viel mehr wissen über Anteile, Tätergruppen da, so viel mehr Anteile und jetzt eben auch die r. selbst...das ist oft an der Grenze oder darüber hinaus. "Ich" nur eine Hülle, in der andere agieren. Keine Ahnung mehr, was "ich" oder Identitat bedeutet. Was die Täter in dem Moment brauchen vielleicht. Wir schaffen es dann nur mit Alkohol oder Medikamenten irgendwie zu überleben, bis es irgendwie wieder in der Versenkung verschwindet.

Dazu viel zu viel Arbeit, Überforderung, Erschöpfung und Panik, wir werden bestraft (das sind Gefühle von früher, es kostet aber Kraft damit umzugehen). Jede Kleinigkeit im Alltag ist oft zu viel.

Daneben starten wir in der Therapie ganz langsam mit Emdr, was gefühlt viel zu viel ist, aber es gibt auch keine Klinik zur Stabilisierung und wir brauchen auch wirkliche innere Veränderung. Das geht nur über Emdr bzw. eben die Dinge ansehen., somatic experiencing etc.

Wir haben Angst vor weihn. und vor dem neuen Jahr und hoffen, wir halten weiterhin irgendwie durch ohne dass wir gerade ein Ziel oder einen Sinn oder Hoffnung hätten.
Vielleicht haben es andere innen und die Thera hat es. Zumindest das.

Es ist und war die Hölle auf Erden. Besessen. Keine freien Gedanken mehr. Bilder von eeg, totale Nervenschmerzen, sauerstoffmaske...Das Gefühl nur noch zu denken, was sie denken, zu krampfen als strafe wenn man anders denkt, die Nummern im Kopf, die inneren Welten, die sie gemacht haben, das ist vielleicht das schlimmste. Das: wir gehören ihm.
Das: innerlich gequält werden bis heute.

Im KZ waren die Gedanken der Häftlinge frei...unsere sind es aber nicht. Wir gehören ihnen, bis heute.
Im Geist.
_______________________

Zum Glück sagt ja Herr Böhmermann und der Spiegel das ist alles nur gelogen. Suggeriert und ausgedacht, weil das einfach so toll ist, sich solche Dinge auszudenken und der Körper das dann auch so gut spürt. Uff. Glück gehabt.

Eli
Untergetaucht
Beiträge: 70
Registriert: Do Aug 03, 2023 12:40 pm

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Untergetaucht »

Triggerwarnung

Suizidal.. komplett verstört von all diesen Dingen. Ich fühle mich alleine und leer. Ich sehne mich nach jemand der mich versteht. Ich verstehe mich aber selber nicht. Begreife nicht so ganz was da war.

Starke Trigger

Hat er mich wirklich dazu gezwungen? War ich diese Person. Musste ich das tun? Dieser Geruch? Wo gehört er hin? Ist es das was ich denke.. alles ist so durcheinander.

Es ist viel und so komisch.. das alles.. ich will nicht verstehen was da passiert ist. Kann nicht verstehen das Menschen solche Dinge tun.

Ich hasse alles. Gerade.
Aber ich will nicht aufgeben. Und das werde ich auch nicht.
Wolfs.chaos...

Re: Was fühle ich gerade .... - allgemeiner Thread -

Beitrag von Wolfs.chaos... »

Komplette Überforderung, Panik und Ohnmacht
Antworten