Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.

Gast

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Gast » So Dez 02, 2018 10:25 pm

Therapie ist ein Arschloch :evil:
Nichts wird besser werden :evil:

Nie :evil:
Dafür wurde gesorgt :evil:
Seit Ewigkeiten wird's schlechter :evil:
Die Schnittstelle nicht erreicht :evil:
Und das nur weil so Arschlochmenschen Scheisse gebaut haben :evil:

Die Phase ist klar.
Alles ist klar.
Und ich darf den Scheiss ausbaden :evil:

Von wegen es wird besser :evil:
Ich hasse dieses Geschwafel :evil:
Es kann doch jeder "sehen wie sehr besser es geworden ist.

Die Kurve noch...dann wird's besser.
Naja die auch noch.
Ja jetzt wird es noch dauern.
Aber es wird besser :evil:
Wir sind an uns selbst gescheitert :evil:
So sieht es aus. :evil:
Die Übergabe hat nicht geklappt.
Wir haben versagt :evil:
Wir hassen das System das sich Hilfe nennt. :evil:
Hass :evil: :evil:

Sollen wir jetzt in Kliniken Leben? Immer wieder?
:evil:
Wird besser.
Nicht dieses Jahr, nicht nächstes.
Plan mal 10 Jahre :lol: :cry: :cry:
Wunderbar. Echt alles wunderbar.

Ich hab's nicht geschafft.
Vielen Dank fürs lebenslänglich :evil: :cry: :evil:

Gast

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Gast » So Dez 02, 2018 10:29 pm

Es wird nämlich nach dem nächsten klinikaufenthalt auch nicht besser sein :evil:
So die Erfahrung :evil:
Also wozu????

Gefangen :evil: :evil:
Wozu??????


Gast

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Gast » So Dez 02, 2018 10:50 pm

Ich rede mit niemandem mehr :evil:
Ich tue was ich kann und es reicht nicht :evil:
Nicht :evil:
Ich will und hab Angst.
Ich hab Angst und ich will.
Es bleibt trotzdem schwer :evil:
Viel.
Lang.
Schwer.
Wichtig. Ja.
Trotzdem darf ich sauer sein.
Veränderung ist auch scheisse.
Das steht nämlich nebeneinander.
Gewichte die sich verschieben.
Nicht gleichmässig.
:evil:
Wichtig. Ja. Das will ich.

Ist alles ungerecht.
Und da rede ich nicht nur von mir.
Ich tue was ich kann. Verstanden?
Ich tue was ich kann.
Ich gebe mir Mühe und DARF
gefrustet und sauer sein.
DAS DARF ICH. :evil:


immer

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von immer » Mo Dez 03, 2018 5:27 pm

Wieso darf es mir nicht gut gehen? jetzt soll ich also leiden, weil ich könnte sonst provozieren.

Gast

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Gast » Mo Dez 03, 2018 5:58 pm

Ich bin hier IMMER provoziert worden.
IMMER!!!

Entschuldige bitte.
Klar darf es dir gut gehen.


immer

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von immer » Mo Dez 03, 2018 6:58 pm

Hey Vielleicht,

ich kann dich jetzt verstehen. Das tut mir leid, wenn dir das hier öfters widerfahren ist.... Wirklich, jetzt begreife ich deine reaktion.

Alles liebe Dir....

Benutzeravatar
Evenstar
Moderator
Beiträge: 17460
Registriert: Mo Sep 29, 2008 3:44 pm
Wohnort: Da, wo ich mich wohl fühle...
Kontaktdaten:

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Evenstar » Mo Dez 10, 2018 10:41 pm

verschwinde und komm nie wieder!
Wir müssen uns daran gewöhnen, dass die
Vergangenheit so lange Gegenwart ist,
bis alle Wunden verheilt sind.



Ich geh meinen Weg ans Ende
Sehnsucht nach der Zukunft
Heimweh nach der Fremde

(Max Herre-Fremde)

Wolfs.chaos.

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Wolfs.chaos. » Fr Dez 14, 2018 12:09 pm

HASS :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Gast

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Beitrag von Gast » So Dez 23, 2018 10:22 pm

Fuckwelt :evil:
Ich hatte/habe das tatsächlich mehr im Griff :twisted:
Triggert trotzdem
und macht jetzt Probleme :evil:

MEIN LEBEN!!!!
VERSTANDEN?
MEIN LEBEN :evil:
:evil:



Antworten