Der "Wie geht es euch gerade" Thread

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
Benutzeravatar
LunaSue
Moderator
Beiträge: 11623
Registriert: Mi Jun 14, 2006 8:57 pm
Wohnort: ZUHAUSE ;o)

Beitrag von LunaSue » So Okt 05, 2008 11:14 am

Ich bin gerade traurig, deprimiert und wütend. (was Altes)
Außerdem müde und überlastet. (sehr real, gegenwärtig, erklärlich)
Zudem stolz auf mich, weil ich jede Menge erledigt habe.
Und voller Vorfreude auf den Urlaub.

Das ist doch mal eine Mischung...
:( :roll: :D

Lebendig!
Das Leben selbst ist es, das dem Menschen Fragen stellt.
Er hat nicht zu fragen, er ist vielmehr der vom Leben her Befragte,
der dem Leben zu antworten - das Leben zu ver-antworten hat.

Viktor Frankl

Zornig

Beitrag von Zornig » So Okt 05, 2008 11:38 am

Ich bin gerade extrem neidisch und frustriert. :evil:

Nenya

Beitrag von Nenya » So Okt 05, 2008 11:49 am

Weiß nicht. Vorhin ganz gut, jetzt geht grad noch so... wo ist eigentlich das verlässliche Morgentief geblieben??? Im Moment geht es immer im Laufe des Tages schlechter.

smakig!

Beitrag von smakig! » So Okt 05, 2008 5:24 pm


Gast

Beitrag von Gast » So Okt 05, 2008 7:37 pm

nicht gut. nein. überhaupt nicht. alles andere als das. ich wil hier weg. kann nicht mehr. :cry: :cry: :cry:

Wölfin unl.

Beitrag von Wölfin unl. » Di Okt 07, 2008 5:59 am

ich kann schonwieder seit tagen nicht schlafen, als produziere ich drogen.
wach
wach
wach.
nearv!

fast 6 uhr,
ich bin nicht mehr zu retten.

grummel
und nochmal versuch gelassen zu bleiben.

wache wölfin

AliceImSpiegel

Beitrag von AliceImSpiegel » Di Okt 07, 2008 8:38 am

Ich schaffe es arbeiten zu gehen...
...ich schaffe das

Ja.

**********************
(")_(")_.-""-.,/)
; . . `; -._ , `)_
( o_ )` __,) `-._)<------------- süssssssssssssssssssssssssssss

Benutzeravatar
Katzenbär
Beiträge: 8502
Registriert: Fr Okt 27, 2006 6:17 pm

Beitrag von Katzenbär » Di Okt 07, 2008 11:08 am

mir ist schlecht, habe starkes Kopfweh und die Gedanken an sie lassen mich einfach nicht los

nichts ist wie es war, als ich sie zum erstemal sah :oops:

Kätzchen

Beitrag von Kätzchen » So Okt 12, 2008 6:10 pm

Bin traurig und enttäuscht.

Kätzchen

Benutzeravatar
Sascha
Moderator
Beiträge: 38908
Registriert: Mi Nov 05, 2003 10:22 am
Wohnort: Irgendwo in Deutschland
Kontaktdaten:

Beitrag von Sascha » So Okt 12, 2008 6:40 pm

.. Schwebezustand zwischen Absturz, Zusammenbruch und Trotz.. :?
im August 2013

.. Es gibt kein Weg zurück ,aber ein Weg nach vorne ...

Auf dem Weg

Beitrag von Auf dem Weg » So Okt 12, 2008 8:35 pm

......reine Funktionalität .........nein, ich werde nicht fühlen ......

Gast

Beitrag von Gast » So Okt 12, 2008 10:19 pm

ich fühl glaub zuviel gerade, mich frierts, mein Herz spinnt udn alles tut weh irgendwie

summer86

Beitrag von summer86 » Mo Okt 13, 2008 3:30 am

verletzt, verraten. vertrauen das wieder mal enttäuscht wurde.
ich werde es nie lernen

smakig!

Beitrag von smakig! » Mo Okt 13, 2008 10:00 am

mir gehts guuuut! 8)
füße hoch und der tag kann weitergehen. :wink:

Marla (unl)

Beitrag von Marla (unl) » Mo Okt 13, 2008 11:30 am

Mmmhh....irgendwie...ganz gut? Seltsames Gefühl :wink:

Antworten