Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » So Aug 18, 2019 2:56 pm

DIS/ DSNNS (Linehme)-
www.youtube.com/watch?v=0gncEbufugg

"Es ist Alles in Ordnung..."- so beginnt und so endet dieses Buch.
(Fröhling)

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » So Aug 18, 2019 4:30 pm

"Gleichzeitig stellt der Film die eigentlich wichtige Frage in den Raum: Wer sprengt hier wen, (…) ?"

Systemsprenger- Berlinale Nighttalk mit Nora Fingerscheidt & Albrecht Schuch
www.youtube.com/watch?v=W4JGURqE8Z8

Systemsprenger-
www.youtube.com/watch?v=wrHY39C38LM

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » So Aug 18, 2019 4:40 pm

"Er hatte kein Haus, keine Adresse, wo man ihn suchen konnte, kein Heim, keine ständige Wohnung, kein Amt. Immer war er am Wege durch die Welt und niemand, nicht einmal er selbst, wußte im voraus, wohin er sich wenden würde.
(…)
So ergab es sich immer nur durch Zufall, wenn man ihm begegnete."
(Birgit Haustedt; Das schöne Gegengewicht der Welt: Mit Rilke durch Venedig)


"Ein jeder Engel ist schrecklich.
Und so verhalte ich mich denn und verschlucke den Lockruf dunklen Schluchzens.
Ach, wen vermögen wir denn zu brauchen?
Engel nicht, Menschen nicht, und die findigen Tiere merken es schon, dass wir nicht sehr verlässlich zu Haus sind
in der gedeuteten Welt.
(Rainer Marie Rilke)

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » So Aug 18, 2019 4:51 pm

Wie ich rede, so bin ich.
Sprache verrät viel über mich, über meine Haltung mir und Anderen gegenüber.
(Andreas Zimmermann)

"Worte können wie winzige Arsendosen sein. Sie werden unbemerkt verschluckt, sie scheinen keine Wirkung zu haben, und nach einiger Zeit ist die Giftwirkung doch da."
(Victor Klemperer)

Sprechen und Handeln sind im Gehirn eng miteinander verbunden.
(Joachim Bauer)

"Sie müssen wissen, auf was sie sich einlassen... sie müssen wissen: Wie fühlt sich denn so ein Leben wirklich hier innen an?... Sie müssen auch wissen, dass das dann eben nicht nur ein paar Tränchen sind, die da laufen, sondern Schmerz, (…)."
(Silke B Gahleitner; Neue Bindungen wagen)

Wolfsfrauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfsfrauen. » So Aug 18, 2019 9:56 pm

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
(Victor Hugo)

…. wie wohl viele Kunstformen diese Möglichkeit von Sprache jenseits und neben den Worte eröffnen können...
Egal ob es sich dabei nun um Musik, Tanz, Theater, Malerei, weben, töpfern, oder Anderes handelt...


Sia- Big Girls
www.youtube.com/watch?v=4NhKWZpkw1Q

Sia- Chandelier
www.youtube.com/watch?v=ILTZ8qZbNK0
www.youtube.com/watch?v=vOuYibmCAVw

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » Mo Aug 19, 2019 10:31 am

Alles dreht sich letztendlich um Bedürfnisse.
Gefühle sind Signallampen für unsere Bedürfnisse.
(Gerlinde R. Fritsch; Der Gefühls- und Bedürfnisnavigator)

:!: :!: :!:

Das.. vergessen wir ständig und viel zu oft... und immer und immer wieder.... :roll:
Und die Helferinnen? glauben-fürchten.... auch....
Oder???
Denn dann würden sie.. doch anders... reagieren, mit uns arbeiten, sich verhalten.... oder?????
Zuviel Bahnhof wieder..... :|
Hinter dem "Nur noch Bahnhof verstehen" steckt dann wohl das Bedürfnis verstanden zu werden und zu verstehen :lol: :lol:
(Gab's da nicht mal diesen Helferwitz? Wo die dann je nach Helferrichtungsideologie auch noch alle anderes raten.. wuaaaahhh :evil: :oops: :roll: :? )
Nur blöd... dass wir auch noch dazu dann viele sind.. auch wenn wir es immer wieder... aus Not? verleugnen müssen.... versuchen :oops: :?
Und noch blöder... dass die so viele (und so viele auch noch verschiedene und völlig konträre und auch noch obendrauf traumatisch bedingte) "Bedürfnisse" anscheinend haben, dass die unvereinbar scheinen... und uns regelmäßig dauernd zerlegen....(zumal etwas "dürfen" ja eh nicht erlaubt ist... wir dürften ja noch nicht mal "sein")…..
Und wir finden wieder keinen Ausdruck...
mit Worten.... :|
also schweigt.... bevor ihr euch um Kopf und Kragen *haha*…. r.e.d.e.t..... :?

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » Do Aug 29, 2019 1:05 pm

David Lang- Just (after song of Songs)
www.youtube.com/watch?v=1ToL6hpDY0M


Achtsam und mitfühlend mit deinem Bedürfnis nach Schutz umgehen
Wenn wir uns unserer Verletzlichkeit voll umfänglich bewusst sind, dann nehmen wir unser Bedürfnis nach Schutz ebenfalls wahr. Achtsam und mitfühlend mit diesem Bedürfnis umzugehen bedeutet, dass wir Begegnungen so gestalten, dass die Verletzlichkeit darin ihren Platz hat. Das kann z.B. dadurch geschehen, dass wir den Anderen darum bitten, uns zunächst nur zuzuhören, ohne das Gesagte zu bewerten oder anderweitig zu kommentieren. Es kann bedeuten, dass wir Beziehungen verlassen, wo unsere Verletzlichkeit nicht willkommen ist.
(Heipertz)

Wolfs.göre.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.göre. » Fr Aug 30, 2019 10:41 am

Ich lieb' die Stimmung kurz bevor hier Alles hochgeht :lol: :twisted:
Ihr könnte gern reden und reden und reden, aber bitte NIE wieder mit MIR :lol: :lol: :lol: :twisted: :twisted:
Also: ABSTAND ! ABSTAND !
Ich mach' jetzt 'n Abgang und lasse die stehn, lasse die stehn :lol: :lol: 8)

Prost! 8)


www.youtube.com/watch?v=3e7yYGubplo

Wolfs.frauen.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.frauen. » Di Sep 03, 2019 9:30 am

"Die Art, wie in der Umgebung des verletzten Menschen gesprochen wird, verbessert oder verschlechtert seinen seelischen Zustand."

"So, wie die Umgebung spricht, kann sie Resilienz verhindern."

(Boris Cyrulnik)



"Wenn Menschen nicht gesehen wurde, wenn sie überhört wurden, wenn sie ins Leere griffen, als sie Hilfe brauchten, dann war die Leere zwischen den Menschen so mächtig, dass sie irgendwann in die Menschen hineingekrochen ist, (…)."

(Udo Baer)

Wolfs.göre.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.göre. » Di Sep 03, 2019 10:23 am

Wolfs.göre. hat geschrieben:
Fr Aug 30, 2019 10:41 am
Ich lieb' die Stimmung kurz bevor hier Alles hochgeht :lol: :twisted:
Ihr könnte gern reden und reden und reden, aber bitte NIE wieder mit MIR :lol: :lol: :lol: :twisted: :twisted:
Also: ABSTAND ! ABSTAND !
Ich mach' jetzt 'n Abgang und lasse die stehn, lasse die stehn :lol: :lol: 8)

Prost! 8)


www.youtube.com/watch?v=3e7yYGubplo
Ach nee :lol: :lol: :lol: JETZT fangen sie an, hier rumzuschreien, die Helfer :evil: :evil: :evil: :evil:
Dabei verhalte ich mich jetzt doch GENAU SO, wie sie es vorgemacht haben- aber klar, jetzt wo DIE sich dann mal ohnmächtig-selbstunwirksam fühlen dürfen, DA ist plötzlich das Geschrei groß :lol: :lol: :lol: Fickt euch doch! Und viele Grüße aus ST.Lucia!
DAS ist es doch, was ich gelernt habe bei euch "Helfern"! Also hört auf, rumzuschreien UND: LASST MICH IN RUHE!!!! :evil: :evil: :evil:
Prost! :twisted:

Wolfs.chaos.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.chaos. » Mi Sep 04, 2019 10:43 am

St.ich.w.ort.e…..
für mehr reicht die Kraft nicht....

:!: :!: :!: ZDF- Ebene versuchen ausschließlich !!!
bis das vorbei ist!

und

:!: "Jede Form von Vorwurf, Angriff und Urteil ist Ausdruck unerfüllter Bedürfnisse"
(Beate Brüggemeier)

und immer wieder... auch nicht vergessen:

:!: Das Eisberg-Modell und Mankell....

Wolfs.chaos.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.chaos. » So Sep 08, 2019 12:26 pm

Wichtige Artikel... die ausdrückt, was "gerade" mal wieder heftigst "passiert" mit uns... und den "Helfern"... :| :-X :| :arrow:

:!: :!: :!: Die polyvagale Idee; Rene Assink

und

:!: :!: :!: Bei Hilde Kappes: Das polyvagale Nervensystem; Peter Itin

Wolfs.chaos.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.chaos. » So Sep 08, 2019 1:25 pm

Und das ist auch ein Grund für das *Zutritt verboten* hier im Threat :arrow: Folge von gewissen "Kommunikationsstilen" hier im Forum
"Eigene" Worte fehlen schon wieder jetzt... :roll: :|

Wolfs.chaos.

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfs.chaos. » Fr Sep 20, 2019 11:16 am

"Erkenntnis"??? des Tages..
Nein.. des Augenblicks.. aus dem "Nichts"...
(Wirklich? nein.. vermutlich aus einem unbewussten ??? "Denken".. das wir gar nicht wahrgenommen haben...
über M-L.... und Worte ihrer mal zu uns.... über unsere Wut... deshalb??? aus dem "Nichts"...)
die "Erkenntnis".. dass.... puh...
Wut.... wenn wir Wut fühlen... (fühlen müssen... überhaupt wahrnehmen????)… kommt das immer noch.. einer psychischen.. seelischen körperlichen Vernichtung * gleich.....
Puh... und nu??? :roll: Was "soll" uns "das" jetzt sagen? :roll:
Und schon jetzt echot es in uns.. dass wir dumm sind... wie dumm wir doch sind....

* führt uns das in Vernichtungs"zustände"???? aller Arten??? zutiefst gefürchtet... :roll: ratlos.. wortlos.. zurück bleiben...
Und für Sie.. Frau H... wir wünschen uns so sehr... dass es Ihnen einigermaßen "gut" geht... so gut es geht... jetzt dort.. wo sie sind... und dass dort Menschen um Sie sind..... die sie als wohlwollend und freundlich.. und unterstützend hilfreich erleben....
Ja.. dass dort "Hände" sein mögen... Menschen die....
(…)
dass wünschen wir Ihnen... so sehr.... :cry: wir denken an Sie...

Antworten