Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Fr Nov 30, 2018 6:33 am

Ja, sie ist zu Hause.
Heute ist dann abklären mit Hausarzt dran, wegen Medikamente und wie es weiter geht, Physiotherapeuten suchen, der sich mit Prothese auskennt und Hausbesuche macht und dann noch Nachsorgetermin machen.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Imagica
Beiträge: 864
Registriert: Fr Apr 20, 2018 10:57 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Imagica » Fr Nov 30, 2018 8:59 pm

Gut, das sie zuhause ist :-) Dann wünsch ich viel Glück bei der Physiosuche und hoffe doch, das da jetzt keine Gefahr mehr besteht!

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Sa Dez 08, 2018 5:14 pm

Ist Glauben wirklich eine Resource?
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Glitza

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Glitza » Sa Dez 08, 2018 6:45 pm

Aber na klar!

Für die Person die glaubt.

Ich denke man kann sich das nicht vornehmen sich diese Ressource anzuschaffen
Aber für mich war es immer schon eine Ressource

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » So Dez 09, 2018 6:59 pm

Danke Glitza, für deine Antwort.

"Anschaffen" möchte ich mir diese Ressource nicht.
In Sachen Glaube bin ich etwas ambivalent. Eigentlich nicht nur etwas.
Vielleicht kann ich Glauben aber (wieder) annehmen, wenn ich weiß oder spüre, dass es helfen könnte.

Ich weiß nicht, ob es verständlich ausgedrückt ist.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Gast

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Gast » So Dez 09, 2018 10:39 pm

Ja das ist verständlich ausgedrückt.
Und Zweifel und ambivalenz gehören gerade zu diesem Thema einfach dazu.
Ich glaube es ist wichtig offen zu sein für jeden möglichen Ausgang dieses Prozesses . Dann kommst du deiner Wahrheit am nächsten.
LG glitza

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Mo Dez 10, 2018 5:54 pm

Danke Glitza, das hilft gerade sehr.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Do Dez 13, 2018 8:19 pm

Keine Ahnung was mit mir los ist. Bin extrem empfindlich grad und könnte nur noch heulen. Alles, was ich mir vorgenommen habe, geht den Bach runter, zerrinnt mir durch die Finger. Vielleicht liegt es am Tod meiner Tante, vielleicht aber auch einfach an meiner Blödheit oder am Wetter. Oder es liegt an der Jahreszeit, den Wochen vor den Feiertagen. Eigentlich schon bearbeitet.
Kann das trotzdem noch im Verborgenen triggern?
Ach, egal.
Mir geht's bescheiden gut und lächeln hilft gegen blöde Fragen.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Imagica
Beiträge: 864
Registriert: Fr Apr 20, 2018 10:57 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Imagica » Do Dez 13, 2018 9:40 pm

Tut mir Leid (b)Engelchen, mir gehts gerade auch nicht gut. Geteiltes Leid soll ja halbes Leid sein.. vielleicht hilfts ja wenns uns gemeinsam nicht gut geht.

D. unlog

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von D. unlog » Do Dez 13, 2018 10:14 pm

(b)Engelchen hat geschrieben:
Do Dez 13, 2018 8:19 pm
Kann das trotzdem noch im Verborgenen triggern?
Ja kann es. Es kann mit anderen dingen verkoppelt sein. Das ich mit rauchen aufhören kann, wurde schon 3x angeschaut. Wozu nahm ich die erste Zigarette, was hab ich da bekommen, wie kann ich mir das anders geben. 2x angucken, gesehen, zum ruhig werden bei Stress. Beim 3x wenn ich komplett geistig wie körperlich weg drifte, musste ich raus, 1 rauchen, damit ich einmal durch atmen kann um mich zu orientieren. Alles angeschaut und seit dem 8.10. rauchfrei wieder. Trotz dem ganzen Stress und auch wo ich Zeiten brauche um durch zu atmen. Ich hab zwar Verlangen kann aber stark bleiben. Ich hoffe da kommt keine neue koppelung um wieder neu zur Zigarette zu greifen


Keine Ahnung worans bei dir liegt, viell alles zusammen? Aber eins ist es auf jeden Fall niemals. Deine Blödheit, weil dazu fehlt dir die Blödheit

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Sa Dez 15, 2018 9:39 pm

Danke euch.

Ich bin ziemlich durch. Eigentlich läuft's seit einer ganzen Weile gut zwischen Mann und mir. Und doch war ich die letzten Tage fast soweit, die Scheidung einzureichen und das wegen einer banalen Kleinigkeit.
Das ist für einige hier ein absolutes No-Go. Sie mögen den Mann. Er hat ja "gerettet" was zu retten war.
Andere sagen jetzt sofort gehen. Macht Kopfweh.

Und ich?
Möchte allem entfliehen. Den Erinnerungen, dem Wiedererleben, den Gefühlen und diesem Leben.
Aber die Verpflichtungen hindern mich.

Aushalten bis Dienstag.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Imagica
Beiträge: 864
Registriert: Fr Apr 20, 2018 10:57 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Imagica » Sa Dez 15, 2018 10:45 pm

Kann ich gut verstehen, so ein Hin und Her im Kopf macht auch nen dicken Brummschädel. Bei mir auch.

Und auch das Entfliehen wollen kann ich sehr gut nachvollziehen, weils mir auch oft so geht.

Was ist denn Dienstag? Falls Dus schreiben magst natürlich nur.

Liebe Grüße und ein großes Kraftpaket,

Imagica

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Sa Dez 15, 2018 10:53 pm

Dienstag ist erst Termin beim Psychiater und danach dann (leider wieder) Beerdigung.

Und dann.....boar, alle nerven damit..... Silberhochzeit. Aber erst nach den Feiertagen. Naja, ist kompletter Durchlauf. Weihnachten, B-day und Silberhochzeit. Danach dann 2 Tage nur Alltag und dann Sylvester.

Muss ich Dienstag mal ansprechen, ob ich das Beruhigungsmittel zum schlafen nicht auch tagsüber nehmen kann. Oder obs was anderes gibt.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Imagica
Beiträge: 864
Registriert: Fr Apr 20, 2018 10:57 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Imagica » Sa Dez 15, 2018 10:58 pm

Uff, ohje.. so viel :shock:

Ich glaub, ich leg gleich noch ein paar mehr Kraftpakete dazu, die kannst Du bestimmt brauchen!

(b)Engelchen
Beiträge: 330
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Di Dez 18, 2018 11:33 am

Danke dir.

Der Termin war doof.
Er hat Angst, ich könnte irgendwann die Grenze überschreiten und mir doch was antun.
Hallo?
Ne, dann hätten diese blöden Monster doch ihr Ziel erreicht. Das war doch das einzige, was diese Ä****e mir von Anfang an erlaubten.
DAS hätte ich ja tun dürfen.

Jetzt heißt es, wenn ich nicht Auto fahre, dröhne ich mich mit Medis zu. Nicht mehr denken und nicht mehr aufregen. So einfach ist das.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Antworten