Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Sa Mai 26, 2018 11:18 pm

Ein Raum für mich eventuell.
Weiß noch nicht, ob und wie und überhaupt.
Jedenfalls bleibt das jetzt erstmal stehen.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » So Mai 27, 2018 7:57 am

Daseinsberechtigung, die Berechtigung da zu sein, scheinbar zu sein, nicht unscheinbar, gesehen zu werden, nicht ungesehen.
Schwierig.
Gelernt habe ich, nicht aufzufallen, mich anzupassen, nicht im Vordergrund stehen dürfen, keine Aufmerksamkeit zu erregen, meine Bedürfnisse zurück zu stellen.
Die Versuche, nicht zeigen, hier und überall, gehen meist schief und ich tauche unter.
Das nervt nicht nur andere, das nervt mich auch.
Es stresst mich und löst das alte Gefühl aus, nicht Dasein zu dürfen und doch Dasein zu müssen.
Damit schließt sich der Teufelskreis.
Und ich kreisel im Strudel der Gefühle, in dem ich eigentlich nur ertrinken mag.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » So Mai 27, 2018 8:18 pm

Trigger














In der Ecke stehen. Nicht bewegen, flach atmen, nur stehen. Unsichtbar sein für sie. Nur eine Statue, mehr nicht. Nicht bewegen, egal was passiert, egal ob sie anfassen, kneifen, schlagen oder das andere hält. Still stehen, wie er platziert hat. Bewegen, bemerkbar werden ist verboten und wird bestraft.
Kann nicht still stehen. Wird bemerkt.
Keller, Käfig, Löffel, Dunkelheit.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Mi Mai 30, 2018 6:31 am

Was denken sich manche Menschen eigentlich?
Da werden Dinge gesagt, die nicht stimmen und dann wird's unverschämt, wenn sie auf Fehler hingewiesen werden.
Gibt es gleicher als gleich?
So flach kann ich mich gar nicht auf den Boden legen, um auf Augenhöhe mit dieser Person zu sein.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Even unloggt

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von Even unloggt » Mi Mai 30, 2018 10:47 pm

(b)Engelchen hat geschrieben:
So Mai 27, 2018 8:18 pm
Trigger














In der Ecke stehen. Nicht bewegen, flach atmen, nur stehen. Unsichtbar sein für sie. Nur eine Statue, mehr nicht. Nicht bewegen, egal was passiert, egal ob sie anfassen, kneifen, schlagen oder das andere hält. Still stehen, wie er platziert hat. Bewegen, bemerkbar werden ist verboten und wird bestraft.
Kann nicht still stehen. Wird bemerkt.
Keller, Käfig, Löffel, Dunkelheit.
Schockierend, dass es uns so genau so bekannt ist. So ähnlich die Methoden...

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Mi Mai 30, 2018 11:38 pm

:( tut mir leid :(
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Do Mai 31, 2018 8:34 am

Viele alte Gefühle, ausgelöst durch eine blöde Frage.
Es sind alte Gefühle, denn die Reaktion darauf war nicht erwachsen, sondern kindisch. Weglaufen wollen und nicht können. Dasein und ignoriert werden, weil man da ist.
Passt ja auch nicht in ihre Pläne.
Stehe heute neben mir. Dasein war nicht eingeplant. Sollte gar nicht da sein. Jetzt muss ich ja eingeplant werden.

So wie damals.


Trigger














Von ihm abgeholt, wie so oft, eigentlich wie immer. Und doch anders.
"Was will die hier?"
Berechtigte Frage von einem Menschen, der von mir nicht gesehen werden wollte. Ein Mensch, der im Hintergrund bleiben wollte. Ein Mensch, dem ich lange Zeit vertraute.
"Was will die hier?"
Die Antwort von ihm "Ignorier sie einfach und lass uns planen, was wir machen können."
Sie planten eine Klassenfahrt. Er, der nichts mit der Schule zu tun hatte und der Mensch, dem ich vertraute. Sie planten meinen geheimen Einsatz auf dieser Fahrt.
Und dann?
"Hast du was gehört?"
"Nein, nichts."
"Doch, hast du."
"Lass es sie vergessen."
Zwei erwachsene Männer, die eine junges Mädchen so f*ckten, dass sie am Ende nicht einmal mehr ihren Namen wusste und irgendwo in der Ecke lag, im Dreck.


Was habe ich den Menschen getan, um so behandelt zu werden?
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Do Mai 31, 2018 1:48 pm

Wat machste hier schon wieder, hä Engelchen?
Hastes immer noch nich kapiert?
Mit dir will keiner wat zu tun haben. Du bist es nich wert. Du bist doch nur Müll, der stinkt und nervt.
Lasset doch einfach bleiben.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

vorsichtig

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von vorsichtig » Fr Jun 01, 2018 2:36 pm

Wie kommst du nur darauf, keine Daseinsberechtigung (hier) zu haben? Du bist kein Dreck, den man ablehnt, und um den man sich nicht kümmert.
Ich hab dich gelesen.
Es tut mir sehr leid, was Dir widerfahren ist.

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Fr Jun 01, 2018 6:47 pm

Das hat man mir so beigebracht. Und hier ist es halt so ein Gefühl. :oops:
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » So Jun 03, 2018 8:41 pm

Kopfweh, Blackout, Schwindel.
Es brodelt in mir.
Nein. Darf und kann nicht sein.
Schweigen.
Ist nur wieder Einbildung.
Gefühlschaos.

ES DARF NICHT WIEDER BEGINNEN!
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

vorsichtig

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von vorsichtig » Mo Jun 04, 2018 3:13 pm

Was darf nicht sein?

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Mo Jun 04, 2018 6:45 pm

Ach nichts. :oops:
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Do Jun 07, 2018 7:33 pm

Ich darf hier sein außer die Mods oder der Admin sagt was anderes.
Ich darf Gefühle haben außer es hat wer was dagegen.
Ich darf frustriert sein wie jeder andere auch.
Ich darf wütend sein aber nur auf mich.
Ich darf mir was gönnen aber nichts so teures.
Ich darf gesehen werden im Schatten, in der Ecke, im Hintergrund.
Ich darf sagen was ich denke aber nur wenn es erlaubt ist.
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

(b)Engelchen
Beiträge: 359
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Daseinsberechtigung *Trigger möglich*

Beitrag von (b)Engelchen » Sa Jun 09, 2018 3:55 pm

Montag kommt der MDK umd ich krieg jetzt schon Panik
Das Problem ist nicht das Problem. Das Problem ist deine Einstellung zu dem Problem. Verstehst du? (Captain Jack Sparrow)

Antworten