wayward realm

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » Sa Mai 25, 2019 8:55 pm

https://www.youtube.com/watch?v=xYVTgxx11QY


ich sollt meine nicht tot genug reihe zum buch zusammenfassen. zum drehbuch und an hollywood schicken. wenn die's nciht wolln, bollywood nimmts sicher.... dann muss der detective bisschen singen und tanzen.


lalalllaaaaa ich habe gefühle für dich! .......das gefühl dich jetzt töten zu müssen! ich reiss dir das gesicht ab oh jajajajaja!!! lallalalaaa!

glaubt mir kein arsch und ich am wenigstne aber es geht voran...... lerne stückchenweise vertrauen ins leben. ist kein zuckerschlecken aber die zeit ist ein faktor der für mich arbeitet.

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » Sa Mai 25, 2019 9:14 pm

stellt euch vor, die leute gehen ins kino um sich meine trash stories anzusehen, cosplayen und kleidne sich wie der detective, wie snake wie drake und ein paar idioten wie zwei stühle.... hören synth und bringne die schwazrlicht revolution im wahren leben. verkleidet als mutanten verschaffen sie dem untergrund gehör.

auf alk shceint alles so einfach....

aber der track vorhin ist so inspirierend und ich hab meine fortschritte unter schmerz gleistet also lasst mich bullshit träumen.

heut ist eh der letzte tag an dem ich mich sorglos betirnken kann, laut trianingsplan. nächste woche ghets wieder los mit leib und seele.

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » Sa Mai 25, 2019 11:06 pm

der song ist wie.....

wenn ich acht jahre altwäre und ich she nen jean claude van damme film in dem er nen kampf gegen den bösewicht verliert, den profi fighter der mafia der vor sienen augne seienen vater tötet und er sagt zu seinem meister wushu; ich kan dasn icht! ich habe angt das ist lales zu viel ich kan ndans icht!'' und er läuft davon.

zum grab sieens vaters, er kniet nieder und weint voll scham ''es tut mir leid ich kann das nicht scahffen er ist z ustark!''

in einer vision erscheint ihm der vater, slebst ein kampfsport meister ''blabla ich ermutige dich''

van damme kehrt im licht des sonnenaufgangs zurrpck als meister wushu af der verande sitzt, r erkennt dne jungen van damme, er sieht die enrschlossenheit in seineen augne, de junge krieger ist zum mann gereift....

zeit für ne trianingsmonatage

https://www.youtube.com/watch?v=xYVTgxx11QY

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » Sa Mai 25, 2019 11:15 pm

https://www.youtube.com/watch?v=1EjohkZPuBU

schaltet den ton ab.... zwar cooler soudntrakc aber kein dance with the dead. schauts euch mti ''thrasher'' an.... ihr kampfsportreaks da draußen.

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » Sa Mai 25, 2019 11:57 pm

klar das leben wäre schön wenns wie ein 80er jahre kampfsport film verliefe.

die wahrheit für wayward affinity ist aber, stück für stück das vertrauen isn elbne zu erprobne bis ich gneug davon habe um überhaupt anfangne zu können...


und wnen ic hdas sage bedeutet das, dass viele gestrobne sind bevor sie auch nur annähernd so wiet kommen konntne, aber der alte wayward, der hats drauf und eriecht in halbjahres schritten richtig brauchbare ergebnisse.

ich vertraue darauf dass ich in alltags szenen gelegenheit habe, vertrauen -niht unbedingt in menschne aber ins leben- zu üben.... und es passiert. so wie es vorhin udn vor ner owche apssiert ist.

alle konnten mir helfen, alle, außer dne ''professionellen'' also..... ihr ''patienten'' da draußen wie rechtfertigt ihr euer dasein? rethorische frage...

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 12:16 am

alle weiber theras gingen mir ausm weg oder haben rumgezickt. der einzgie männliche thera wollt nach balauf der stunden mit mir abhängen. was sagt euch das!

CHUU CHUUU hier komtm der idioten zug!

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 12:29 am

ja..... ich kenne es manchmal, das bedürfnis nach guy-friends. ohne gezicke und geficke abhängen. zocken, über tf2 und zelda reden. oder crystalis auf nes. ach shit.... n tablet wär gut zum ocarina of time zu zocken. auf pc zu umständlih, aufm 5zoll handy ists...... erstaunlich athmosphärisch, zugegeben, aber ich kanns mir rotzdme gut auf nem größeren screen vorstellen.

___________

was wollt ic hsagen?! AAARGh ALK RAGE!!!! ZAPPELN UND FLUCHEN!!!

____________

wie hat der detective aura kennengelernt.... sie war die schwester seiens bestne freundes. striker. auf nem kampfsport turnier wurde er getötet vom oberfighter des ...irgendwie bösen clans, und wayward versprach auf sie aufzupassen, sollte ihm was passieren.

irgendwie sowas.

zuerst wird er besiegt und zu seiner schande am lebne gelassen, aber als er an die ehre des clanchefs appeliert für eine revanche, schafft es wayward aura aus dem besitz des clans freizukämpfen indme er strikers mörder in der arena tötet.

''ich habe geschworne auf dich aufzupassen wenn ihm was passiert....striker war ein guter kämpfer.... *er dachte an striker, wie sie zsammen rumhingne und sorlgose, alrbenre jungne waren und kämpfte mit den tränen* ein guter freund''

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 12:41 am

doch nun war er fort... auch die dinge die er an ihm hasste konnte er ihm nicht mehr ins gesicht sagen... aber das war auch nicht mehr so wichtig...

''Striker....''

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 1:36 am

cyberpunk wayward war 12 jahr alt als er aura freikämpfte. sie sahen isch lange zeit nicht wieder.

wayward musste sich dne lebnesunterhalt mit untergrundkämpfen verdienen während er geisteswissenschaften studierte.

eines tages hörte er wieder von aura, sie wollte heiraten. ein reicher junger bursche aus gutem hause, der sie gut behandelte. Das was er ihr gewünscht hätte, so hätte auch striker es seiner schwester gewünscht.

auf einer veranstaltung vor der hochzeit sah er sie wieder

''....''

aura; ''wayward.... ich dachte du hättest genug zu tun für den nächsten kampf zu trainieren

wayward; ich studiere auch, aura...

aura ; entschuldige. *sie lacht* .....ich freue mich das du hier bist. striker hätte das sehr gefreut

wayward; .... *er lächelt höflich*

aura fehlen einen moment die worte; du hast dich nicht verändert, way

way; *schaut sie aufmerksam an* ...... das leben ändert sich nicht. die jahre vergehen nur zum schein. ich denke jeden tag an ihn.

aura; ....

way: hauptsache es geht dir gut, das freut mich. du hast was aus dir gemacht, vor dir liegt eine glänzende zukunft.

aura; in ordnung... ich muss jetzt.... zurück zu meinem zukünfitgen... war nett mit dir zu reden.

way (du manipulativer mistkerl!) ; ich wünsch dir alles gute.

sie umarmen sich und sehen sich nicht mehr bis zur hochzeit.

______________________

bei der hochzeit, way wusste er sollte lieber nciht aufkruezen... doch er war da. er war verwirrt und getrieben von gefühlen, doch zutiefst entschlossen....

inmitten dr festlichkeiten bevor sie am altar anlangte, bog sie ab in die menge, wie hypnotiesiert taumelte sie in waywards arme, des mannes mit fragwürdigem ruf, der blut an dne händen hatte, der tötete für seinen lebnesunterhalt.

die hochzeitsgesellschaft folgte ihnen auf die straße, sie warfen steine und waward stellte sich vor aura, er fing sihc einige sclhimme platzwunden ein. stundnealng folgten sie ihnen und way und aura mussten sich vorwürfe anhören. sie konntne sich nie wieder hier blicjken lassen, aura ging als hure i ndie geshcichte der stadt ein. ihr verlobter traute sich nur wegen ways ruf als killer-kampfsportler nciht an die beidne heran.

am ende des tages ahtten die bieden ihre ruhe in einem motel am stadtrand, nachdme sie sich verstecken konnten..... wayward war zutiefst beschämt über seine tat. doch aura war bie ihm geblieben.

*gefühlsduselei,... aber es kommt noch mehr*

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 1:45 am

mit der müdigkeit des abends merkte er, wie schwer seine wunden waren, er hatte viel blut verloren und er sah bereits voraus, er würde einige wochne brauchen um sich davon zu erholen.

er wollte ins bad doch er taumelte. aura hielt ihn fest.

wayward; wieso hast du...

aura; lass mich deine wunden reinigen

way sackte auf dem bett nieder, er war beinahe ohnmähtig vor blutverlust. keine kraft zu reden.

sie sprachen kein wort, doch der kämpfer fühlte sich wie früher, als er aura in die augne sah. er war nicht mehr der, der mit dne händne im ring tötete. er war der kleine junge der sorglos mit striker im hof spielte...... keiner mochte way damals...... doch striker war ein aussenseiter, wie er selbst. sie wurden sofort beste freunde.

selbst der weltutnergang würde aura und way von heute an nicht mehr trennen können.

__________


gefühlsduselei ende.

ich bin ein freund traditioneller loyalität....

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 1:48 am

man muss doch erklärne weshalb der detective aura nciht einfach ersetzt durhc ne sexy elfen dame....

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 2:01 am

das sind geschichten. im echtne leben? eher selten.

egal. auf alk hatm an spaß, nicht tiefsinn.

egla genieße synth....

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 2:46 am

sie waren leidenschaftliche und leidvolle 18... und man hasste sie zwei jahre lang bis endlich freundliche nachbarn ins haus nebenan zogen. die nicht ihren ruf sondern ihren aufrichtigen charakter sahen. und mit ihnen widerstand leisteten. es folgten friedliche jahre für die junge fmailie, der sohn der wayward familie durfte sich auf ein wundervolles leben freuen....

was dann geschah....

geschah viel zu früh. amerikanische wissenschaftler haben es vor jahrzehnten begonnen. keiner konnte es ahnen... es war von globalem ausmaß.

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 3:41 am

unterdessen am anderne ende der welt;

future van damme; sie haben meinen bruder getötet..... ich habe lang gneug trainiert.... nun ist die gelegenheit gekommen mich zu rächen.

meister wushu; *nickt*

das illegale untergurnd turnier bie dme um viel geld gewettet wurde sollte bald beginnen, unter ihnen war auch Cyborg der Mörder von jean claude van dammes bruder.

https://www.youtube.com/watch?v=xYVTgxx11QY noch immer der track..... sagt mehr als ein ganzer film. ''jetzt gehtss rund, rache und dramamtisher showdown gegen mistkerl fighter, doch der held gewinnt und die gerechtigkeit ist wiederhergestellt.''

wayward affinity
Beiträge: 1614
Registriert: Di Okt 30, 2012 10:19 pm

Re: wayward realm

Beitrag von wayward affinity » So Mai 26, 2019 4:58 pm

Ist mir zu grell hier, ich verleg den Thread in die allgemeine Abteilung.

Antworten