Gedankenpudding vllt trigger*

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
rosa eiffel

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von rosa eiffel » Di Feb 09, 2016 10:41 am

hi whisper
zu dem deutschen text: hat dein vater teile davon gesagt oder ist das auch ein liedtext...
hilft dir das anzuhören...?
ich habe das früher auch gemacht.. aber dann dachte ich: da geht es um das "normale" ende einer beziehung, auf erwachsenen ebene. und dann hats mich geekelt.
weil das wars ja nicht. nie.
ich mag "sie" von grönemeyer und von den toten hosen "böser wolf" sehr traurig. und triggernd. nicht anhören, wenn es nicht passt.
pass auf dich auf
rosa

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Di Feb 09, 2016 11:05 am

Hey Rosa,
danke für deine Antwort..

macht mich nur traurig, manchmal wütend..
Weiß nicht, höre sowas normal nicht.
Manchmal beziehen sie Zeilen nicht auf den Song, auch wenn sie davon sind..
Und dann passt das irgendwie..aber auch nicht.
Deswegen nur bestimme Zeilen..versuche damit mich auszudrücken..blöd ich weiß..mh..
Keine Ahnung..gerade so viel schwibbel schwabbel im Kopf..kann das nicht erklären..chaos irgenwie..

Kinder sind Tabu, von Pur. Auch traurig, und kann triggern. Findet man aber nur komische Versionen zu..hab das normale aufm Handy..
Oder Running von Kallay Saunders. Auch traurig. Mh..
Tut mir Leid..

Whisper..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Di Feb 09, 2016 5:10 pm

Ich war gerade mit Oma und Mama weg..
Und..mh..am Samstag sind wir bei Oma eingeladen und meine Tante kommt auch.
Ich werde schon früher zu Oma gehen und ihr helfen, kann dann also nicht einfach gehen, dass wäre außerdem unhöflich finde ich..
Weiß nicht wie ich reagieren soll oder mich darauf vorbereiten soll..
Ich mag sie ja, so ist es nicht. Aber es ist noch immer so enttäuschend..
Manno.. :(
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Benutzeravatar
Ma.
Moderator
Beiträge: 10605
Registriert: Di Nov 21, 2006 1:30 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Ma. » Di Feb 09, 2016 5:21 pm

Hallo Whisper,

ich hab deinen Thread hier immer mal wieder verfolgt und ich finde, du klingst durchaus bereit, Hilfe anzunehmen, auch wenn das vielleicht noch ein bisschen schwierig ist.
Hast du denn mittlerweile eine Antwort auf deine Mail bekommen?

Falls das alles nicht so klappt, wie du möchtest, gibt es noch die Möglichkeit, dich direkt ans wildwasser-team zu wenden per PN oder auch per Mail (wildwasser-gg@t-online.de).
Nutze jede Hilfe, die dir geboten wird. Du hast das verdient.
Heute weinte ich –
aber keine Träne benetzte eine Blume.
Still, leise und nutzlos!
Werde ich auch so von der Welt gehen?

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Di Feb 09, 2016 7:50 pm

Hallo Ma.,
danke für deine Antwort.

Habe eine Antwort bekommen. Nur hat mir das nicht so viel geholfen, weil sie mir einen Link geschickt haben von der Beratungsstelle wo ich jetzt war und die haben mir ein persönliches Gespräch angeboten. Die können aber leider nur telefonisch einen Termin vereinbaren, und telefonieren kann ich nicht. Meistens wenn jemand ran geht, dann lege ich auf :oops: :roll:
Aber vielleicht schaff ich das ja doch. Ich werde das mal versuchen, nur vielleicht nicht morgen oder übermorgen..

Hab immer Angst was falsches zu machen mit Hilfe holen..
Keine Ahnung, weil ich niemanden verraten möchte oder das jemand irgendwie schlecht über Papa redet oder was anderes macht. Das würde mir viel zu sehr Leid und weh tun..


Ich darf Hilfe haben....

Danke..
Whisper..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Mi Feb 10, 2016 8:52 pm

Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Milli 123
Beiträge: 570
Registriert: Do Apr 25, 2013 11:01 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Milli 123 » Mi Feb 10, 2016 11:55 pm


Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Do Feb 11, 2016 2:23 am

sicher..
und alles sicher..noch mehr sicher..
begreifen..
es war nur ein Traum..wirklich..
nur ein Traum..
Nicht mehr..
es ist nichts passiert..
klarkommen..
weiter schlafen..
Angst puuh..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Do Feb 11, 2016 2:24 am

Danke Milli..für deine Antwort..
Gucke später..gerade geht nicht..
Tut mir Leid..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Do Feb 11, 2016 6:57 am

Danke für das Lied.
Ja, dass passt auch irgendwie..

"If the truth has been forbidden
then we're breaking all the rules"

Ja..ist nur schwierig..mh..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Milli 123
Beiträge: 570
Registriert: Do Apr 25, 2013 11:01 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Milli 123 » Do Feb 11, 2016 3:25 pm

Hallo Whisper..
da hast du genau die Zeile gefunden, die mir auch am wichtigsten ist. Ja es ist schwierig... das merke ich auch immer wieder ... Aber bisher hat es sich für mich immer gelohnt. :wink:
Liebe Grüße!

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » Sa Feb 13, 2016 11:46 am

Danke Milli!
Ich hoffe, es wird sich weiter für dich lohnen! :)


Immer noch so Angst..
warum ist es denn schon Samstag? oO
möchte sie nicht sehen..jedenfalls nicht mit ihr sprechen..
das wird eine katastrophe..
und..mh..ihr Bauch..dieses Thema..nicht drüber reden..
oh verdammt..warum muss sie denn auch kommen?
kann sie nicht da bleiben? Reicht doch wenn wir
im Sommer hinfahren..
Mama ist auch noch arbeiten..
sie kommt erst später dazu, und...alleine..das schaffe ich nicht..was ist..wenn sie was erzählt? :o oder..irgendwas..


vielleicht steigere ich mich da gerade auch nur rein und es wird alles gut..
schei*e..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » So Feb 14, 2016 3:24 am

Erst jetzt zu Hause.
Ich weine. Ich bin richtig fertig. Und mir ist schlecht, wovon weiß ich nicht.
Mir geht es aber nicht gut.
Schei*e...
Mir fehlt gerade jede Kraft..
Zu langer Abend. Zu viele Leute. Zu laut alles. Ich hasse Kneipen. So viele betrunkene Menschen.
Das war zu viel..
Ach verdammt..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

rosa eiffel unk

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von rosa eiffel unk » So Feb 14, 2016 12:40 pm

hi whisper
oh mann, das finde ich total hart da allein hinzugehen und sie zu sehen... tut mir total leid. der bauch etc.. das muss dich ja alles total triggern. und dann noch zu wissen, diese sch.. kuh hat dich komplett im stich gelassen. sorry, aber so ist es ja.
ich finde deine ma verlangt da aber auch sehr viel von dir.
das ist doch unmöglich sie zu sehen bzw. allein da zu sein.
hat deine ma nicht angeboten du könntest zu hause bleiben?

es hilft manchmal sich abzulenken... was täte dir gut? rausgehen, lesen, sport?
oder sich damit zu beschäftigen und sich zu fragen... was war genau so schlimm? welche gefühle hatte ich?
angst, wut... was hättest du dir von deiner ma gewünscht? und was könntest du tun damit es dir nun mit den gefühlen besser geht?
vielleicht kannst du nochmal mit deiner ma darüber reden? oder kannst die wut rauslaufen, raus schreien.. oder eben drüber weinen.
deine ma erinnert mich gerad ein wenig an meine.. schau mal ob das stimmt... wenn es dir hilft.
sehr bemüht aber emotional im grunde sehr weit weg... ohne vorstellung davon was ES bedeutet...immer wieder ungewollt unsensibel und verletzend.

es ist sehr schwer... aber erwachsen werden heisst zu lernen sich zu schützen, vermeintlich "egoistisch" zu sein. ich nenne das selbstfürsorglich.
versuch vielleicht das nächste mal zu sagen: "nee ich geh nicht mit. ich hasse kneipen.." sch.. drauf was die anderen denken. es geht um deinen schutz.
ich glaube wie gesagt dass frau eine chance hat, das schreckliche und unfassbare zu verarbeiten und glücklich zu werden, aber eben nur, wenn man lernt sich zu schützen
und verantwortung für sich zu tragen. ist sehr schwer und dauert lange...
ich wünsche dir dass du das mit der zeit schaffst. vielleicht ist das ausland da gar keine schlechte sache um das zu üben.
ich denk an dich
rosa

Whisper..
Beiträge: 1108
Registriert: Sa Okt 10, 2015 4:26 pm

Re: Gedankenpudding vllt trigger*

Beitrag von Whisper.. » So Feb 14, 2016 2:09 pm

Danke Rosa für deine Antwort..

Mama kam leider erst später dazu.
War gar nicht da. Nur die Masse. Nicht mehr. Saß nur da, hab mit einem Würfel gespielt. Die ganze Zeit. Wie als hätte nichts besseres zu tun..konnte nicht anderes.
Aber..dann lagen da diese Bilder, ich hab mit dem Würfel gespielt..trotzdem hab ich diese Bilder gesehen..
Konnte mit der Tante nicht reden..auch nicht angucken..Hände schütteln..eigentlich unmöglich aber trotzdem machbar..
Und dann waren die feiern. Saßen da. In dieser Kneipe in einem Nebenraum..eigentlich nur einen Geburtstag nachgefeiert..Kegeln, aber auch irgendwie komisch..waren auch nur 6 Leute..nicht viele, aber trotzdem zu viel. Hab nicht mitgespielt, saß am Tisch und hab mit diesen komischen untersetzer für Gläser einen Turm gebaut..
War so vertieft, hab mir vorgestellt das das mein eigenes kleines Häuschen ist wo nur ich rein kann..fand ich ganz toll. Und..weiß nicht..irgendwann so nach 1 Uhr sind wir in diesen Hauptraum gegangen. Alles hat nach Alkohol gerochen, es war nebelig wegen dem Rauch, alles richtig abartig..
Meine Tante ist dann gegangen..wir saßen dann da..die anderen waren noch am Darten..
Um 3 Uhr hab ich gesagt, dass ich müde bin..war ich eigentlich nicht..aber es ging nicht mehr..haben dann noch jemanden weggebracht..und dann nach Hause..

Ich wollte Mama nicht sagen das es mich stört..ich glaube dieser Abend tat ihr gut..ein bisschen abschalten und spaß haben..das wollte ich ihr nicht kaputt machen..

Gerade wünsche ich mir nicht viel.
Nur ein Ort. Wo ich alleine sein kann. Wo ich vergessen kann. Wo ich Ruhe habe..
Weiß nicht..wo ich diesen Ort hab..wo der sein kann..

mh..
alles liebe,
Whisper..
Irgendwas ist seitdem in mir gestorben.

Antworten