Seite 1 von 145

Nix geht mehr :( ***TRIGGER***

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 10:31 am
von martha
Es ist wieder soweit, ich kriege nichts hin!!!! Ich sitze hier rum, wie angeklebt. Hab keine Lust den Fernseher anzumachen, würde sowieso nichts von dem was da läuft wahrnehmen.Hab keine Lust zu lesen, würde hinterher nicht wissen, was ich gelesen habe. Kann nicht rausgehen. Möchte nicht telefonieren, gehe einfach nicht ran.Alles ist mir egal und ich habe große Lust mich vollkommen zu betrinken.Hat das alles noch eine Sinn??? Es kotzt mich alles so an!!!!!!!

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 10:39 am
von nanaseme
wenn ich dir jetzt daherkomme, mit Sorgen können schwimmen etc. ist das wenig hilfreich und eher eine Anklage
gäbe es denn etwas, was du statt dessen tun könntest? irgendwas? etwas essen zb.? oder einen heißen Tee trinken, einen wirklich heißen Tee? hier schreiben?

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 10:50 am
von martha
Ich weiß es nicht :(! Kann nicht mehr denken, nur an die Betäubung. Hab Angst das ich dem Drang nachgebe, weil ich weiß, dann wird es heftig und ich werde vielleicht die Kontrolle verlieren. Meine Bezugspersonen können mir gerade alle nicht helfen. Es ist so schlimm!!!

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 10:54 am
von nanaseme
wenn du dich jetzt betrinkst, haben die 'Störer' Oberhand, weißt du das? Dass sie sehr wohl noch da sein können, selbst wenn du den Körper ausgeschalten hast? Wäre das etwas, was dich hierbehält?

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 10:54 am
von sharks
Geh doch mal ne Runde duschen. Manchmal hilft das.
Kopf frei bekommen.

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:00 am
von martha
Ich kann sie hören, sie treiben mich an. Andere bitten mich es nicht zu tun. Sie sind so stark, gewinnen meistens.

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:02 am
von martha
Ich habe keine Kraft, sharks, duschen zu gehen.

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:02 am
von sharks
aber zu saufen?

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:05 am
von martha
Das ist anders. Ich will diese Stimmen nicht mehr hören, will meine Ruhe vor denen.

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:10 am
von sharks
Wieso ist das anders?
Den Weg, du du gehen musst in die Küche, um den alk zu holen,
könntest du doch auch ins Bad gehen.

Probier es doch wenigstens mal.

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:16 am
von nanaseme
die Stimmen können verschwinden, wenn du ihnen zuhörst, ehrlich

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:18 am
von ~Regenbogenmädchen~
Wenn du Kraft zum trinken hast, hast du auch Kraft dich abzulenken.
Wie wäre es mit
Duschen?
Spazieren gehen?
Malen?
Schwimmen gehen?
Musik hören?
Tanzen?
Sich eincremen?
Musik machen?
Laut schreien?
Sudoku lösen?

Du könntest aber auch mal nach Innen fragen wem es da grade so schlecht geht und warum udn was derjenige braucht...

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:30 am
von martha
Ich will nicht duschen, kann nicht. Möchte nicht aufstehen, traue mir selber nicht. Ich zwinge mich, auf diesen gottverdammten Stuhl am PC sitzen zu bleiben und auf diesen blöden Bildschirm zu starren. Vielleicht hilft es, wenn ich was schreiben muß.Ich kann diesen Stimmen nicht zuhören und ich schaffe es auch nicht sie etwas zu fragen, sie machen mich verrückt.

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:31 am
von nanaseme
die Stimmen könnten doch auch hier schreiben
dann musst du sie nicht hören

Re: Nix geht mehr :(

Verfasst: Fr Dez 20, 2013 11:33 am
von ~Regenbogenmädchen~
Hm, dann können wir dir auch nicht helfen, wenn du nichts anderes machen möchtest als da rumzusitzen und auf den PC zu starren.
Dann musst du das weiter so machen.

Du könntest den Stimmen wohl zuhören. Du willst es nur nicht....
Wenn du sie ignorierst werden sie dich sicherlich mehr verrückt machen als wenn du mal auf die zugehst.