chaoskopfs chaoskiste

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Mo Jul 15, 2013 8:19 pm

hm? wie melden? wie geht das?

Auf dem Weg
Beiträge: 18155
Registriert: Mi Apr 30, 2008 8:50 pm
Wohnort: Norddeutschland

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von Auf dem Weg » Mo Jul 15, 2013 8:23 pm

Wollte ich doch grad sagen: über pn ............oh Gesa!
Aber gibt es im allgemeinen Teil nicht nen Thread über den man die Mods erreichen kann? Der hat ein anderes Thema, aber das ist doch egal - hauptsache du kannst sie kontaktieren.
Ich sagte zu dem Engel,
Gib mir ein Licht,
damit ich sicheren Fußes
in die Zukunft gehen kann.
Aber er antwortete:
Geh nur hinein in die Dunkelheit und lege
deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer
als ein bekannter Weg.

*wirrli

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von *wirrli » Mo Jul 15, 2013 8:25 pm

du gehst in deinen Beitrag und da klickst du auf melden (da wo auch zitieren steht)
dann schreibst du, was dein Begehr ist!

gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Mo Jul 15, 2013 8:30 pm

also bei mir steht da nur zitieren........vielleicht kann ich das als gast nciht......

gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Mo Jul 15, 2013 8:31 pm

hab im allgemeinbereich an die mods geschrieben

*wirrli

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von *wirrli » Mo Jul 15, 2013 8:32 pm

Das Ausrufezeichen ist melden - sorry :oops:

gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Mo Jul 15, 2013 8:49 pm

kein problem wirrli. ich belass es jetzt mal dabei......morgen werden die mods das im allgemeinthread sicher lesen......will da nicht zu viel wirbel drum machen........morgen wird es funktionieren.......

davon abgesehn bin ich zu blöd, seh da kein rufzeichen...... :oops: aber danke wirrli!

werde nach meiner untersuchung mal hier rein schaun.........

*wirrli

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von *wirrli » Mo Jul 15, 2013 8:55 pm

Gutes Durchhalten bis Morgen
und auch Morgen selber!
Du schaffst das!

gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Mo Jul 15, 2013 8:58 pm

ja......dankeschön........morgen erfahr ich bestimmt noch nix........erst nächste woche besprechung m arzt.......

aber ich weiß da nicht so genau was da moirgen auf mich zukommt..........

*wirrli

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von *wirrli » Mo Jul 15, 2013 9:04 pm

denk an dich
und bin auch Morgen noch da, wenn du magst :wink:

gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Mo Jul 15, 2013 9:07 pm

danke danke danke danke danke

*wirrli

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von *wirrli » Di Jul 16, 2013 6:16 pm

Wie ist es dir ergangen heute?

gästefrau

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von gästefrau » Di Jul 16, 2013 10:28 pm

danke fürs nachfragen wirrli!

leider noch nicht angemeldet, aber die mods prüfen das......

tja, wirrli, ich denk mal das daumendrücken hat sich ausgezahlt.......habs gut überstanden, auch wenn s schmerzhaft war.........nächste woche weiß ich dann endlich bescheid wie es weitergeht!!!! also bitt in einer woche nochmal daumen drücken, ja? :oops: :oops:

*wirrli

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von *wirrli » Mi Jul 17, 2013 11:33 am

uff, das klingt gut!
Sag rechtzeitig bescheid, wann Daumen gedrückt werden sollen :)

Auf dem Weg
Beiträge: 18155
Registriert: Mi Apr 30, 2008 8:50 pm
Wohnort: Norddeutschland

Re: die chaoskiste von gästefrau

Beitrag von Auf dem Weg » Mi Jul 17, 2013 7:59 pm

WErde vorsichtshalber Dauer-Daumendrücken, damit du die Zeit bis du das ERgebnis hast auch gut überstehst!
Ich sagte zu dem Engel,
Gib mir ein Licht,
damit ich sicheren Fußes
in die Zukunft gehen kann.
Aber er antwortete:
Geh nur hinein in die Dunkelheit und lege
deine Hand in die Hand Gottes.
Das ist besser als ein Licht und sicherer
als ein bekannter Weg.

Antworten