Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
Wolfsmädchen

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Wolfsmädchen » Do Nov 17, 2022 3:44 am

Ich glaub nich mehr an Herors.

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Do Nov 17, 2022 10:04 am

Puh.. so geht das nicht.... :roll: Aber ist ja egal, wie wir das finden.. *seufz*....
Und *Erkenntnis des Tages*... puh...: Es ist nicht schön, ständig das Gefühl zu haben, ein unnützer Kostenfaktor zu sein... :|

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Sa Nov 19, 2022 5:34 pm

"Mu**er"... *sogenannte*...
Die schmerzliche "Wahrheit" ist: Wir hassen Dich!
Und die noch viel schmerzvollere "Wahrheit" ist...
Wir würden Dich so gerne lieben... :oops:
Aber können es nicht...

Wir können "es" nicht... Dich lieben...
obwohl wir so sehr...
können würden wollen...

Und für all das... hassen wir letztendlich uns!
So sehr... dass wir nicht leben können.
Und immer "nur" daran denken.
Welche Erlösung der sog. "Tod" sein muss.
Im Nicht-Sein.
Doch Endlich...
sein
zu dürfen...

Vielleicht?
Zuletzt geändert von Die.Wolfsfrauen. am Sa Nov 19, 2022 6:53 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Sa Nov 19, 2022 6:14 pm

Und dann schreibst du uns wieder so merkwürdig fremde Texte....
Liebst du uns doch?
Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaargh.... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: Was "sollen" wir nur tun??????????????

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Di Nov 22, 2022 11:18 am

Sehr... sehr... *** suizidal.... und so hoffnungslos....
Immer noch keine Rückmeldung aus dem Wohnhaus.
Und auch Klinik wird sich erst Ende des Monats klären...
Wir ahnen *nicht gutes*... und wir so müde schon wieder... oder besser wohl... immer noch.... so müde... und unendlich erschöpft.... all dessen... uns...

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Di Nov 22, 2022 2:50 pm

Der Wunsch nach "Sterbehilfe" oder wie es offiziell genannt wird nach "assistiertem Suizid" ist seit gestern wieder extrem.
Aber darüber reden wir auch schon seit Jahren mit der Thera und der rechtl. Betreuerin.
Auch da haben sog."psychisch Kranke" keine Chance.
Herr Spittler hat uns in der Reportage "Echtes Leben: Mein Tod. Meine Entscheidung" sehr beeindruckt mit seiner Haltung. Insbesondere dieser Satz ist so bitterwahr: "12 einsame Suizide."
Für uns wäre es eine Gnade. Wir möchten wenigstens gewaltfrei sterben dürfen. Und wir möchten uns verabschieden dürfen.
Wie findet manfrau einen Arzt/ eine Ärztin, die unterstützt? Gar nicht... aber schön, dass es wieder eines dieser angeblichen Rechte ist, die für alle gelten... verlogenes System!
Genauso verlogen wie das sozialpsychiatrische bzw. die Eingliederungshilfe bzw. die Behindertenkonvention... *Blablablabla* :evil: :oops: :cry: :|

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Di Nov 22, 2022 6:02 pm

*Erkenntnis des Tages*: Uns kotzen diese Psychiatrie-Fernsehberichte an, die immer ein ach so schönes Bild zeichnen!
Kommt mal in der Realität an!!! :evil: :evil: :evil: :evil:
In unserer "Psychiatrie-Karriere" durften wir kaum etwas erfahren, was dem auch nur annähernd Nahe kommt!
Arschlöcher!!!! :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :shock: :oops: :| :roll:

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Di Nov 22, 2022 6:21 pm

Wir "drehen gerade durch"... nur noch am flennen.... gerade erfahren, dass die ambulante Betreuerin weggeht.... aaaaaaaaaaaaargh... WARUM????
Warum "immer" wir..... wenn es denn mal einigermaßen klappt.... mit anderen Menschinnen uns uns..... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Di Nov 22, 2022 6:50 pm

Die.Wolfsfrauen. hat geschrieben:
Di Nov 22, 2022 6:02 pm
*Erkenntnis des Tages*: Uns kotzen diese Psychiatrie-Fernsehberichte an, die immer ein ach so schönes Bild zeichnen!
Kommt mal in der Realität an!!! :evil: :evil: :evil: :evil:
In unserer "Psychiatrie-Karriere" durften wir kaum etwas erfahren, was dem auch nur annähernd Nahe kommt!
Arschlöcher!!!! :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :shock: :oops: :| :roll:
Aaaaaargh... "die Krönung" :shock: :shock: :shock: :shock:
Wir haben alles mögliche und unmögliche überlebt in Psychiatrien.. aber NIE! NIE! Nie!mals... puh.. das Gefühl (Zitat): "Du bist gut so, wie du bist."
Kotz Kotz Kotz....

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Mi Nov 23, 2022 8:25 pm

An dieser Stelle Dank an Maxi Gstettenbauer zum Thema "Beweislast"... DANKE!!!!

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Mi Nov 23, 2022 9:23 pm

Und wir möchten auch mal die (sehr, sehr, schwere!!!!) Frage betrachten....
inwieweit.. "man" zuschaut... einer Menschin, die "sich"... so dermaßen "selbst"zerstört.... :cry: :cry: :cry: :cry:

Wir verstehen es oft nicht.. :cry: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Dass es anscheinend völlig egal ist.... was "wir"... "uns"... antun....

Vor allem!!! weil!!! wir doch so sehr... geradezu *betteln*... um "Hilfe".... und all "das" benennen... :-XXXX

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Mi Nov 23, 2022 10:11 pm

"Stigmatisierung" und *Nutznießer* sein... sind so Worte... DIE (sog.) "HILFE" auch VERHINDERN!!!!!

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Do Nov 24, 2022 12:58 am

Die.Wolfsfrauen. hat geschrieben:
Mi Nov 23, 2022 9:23 pm
Und wir möchten auch mal die (sehr, sehr, schwere!!!!) Frage betrachten....
inwieweit.. "man" zuschaut... einer Menschin, die "sich"... so dermaßen "selbst"zerstört.... :cry: :cry: :cry: :cry:

Wir verstehen es oft nicht.. :cry: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:
Dass es anscheinend völlig egal ist.... was "wir"... "uns"... antun....

Vor allem!!! weil!!! wir doch so sehr... geradezu *betteln*... um "Hilfe".... und all "das" benennen... :-XXXX
Danki Phileas!....
Dolle... und *ohne Worte*

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Fr Nov 25, 2022 9:42 am

Gestern eine Mail bekommen von einem ehemaligen Betreuer aus dem Wohnhaus...
U.a. schrieb er, er hätte uns neulich draussen gesehen, uns aber nicht angesprochen, weil wir so elendig aussahen... :|
Sind ja fast *froh" drum, dass es endlich mal wer sieht.... :oops: bei vielen anderen heißt und hieß es ja "ständig" wie "gut" wir aussähen...
Kapierns schon wieder nicht, diese unterschiedlichen Wahrnumgen und Rückmeldungen der Menschen.... auch so ein Thema, dass sich sehr verwirrend durch unser "Leben" zieht.... nicht "nur" in Bezug auf unser Äusseres.... puh... auch generell haben wir bzgl. "unseres Seins" oft so extrem verschiedene Rückmeldungen bekommen... dass wir uns "immer" gefragt ham... ob es nun daran liegt, dass jeder Mensch ja eh 'ne andere Wahrnehmung hat... oder ob wir wirklich so verschieden sind.... :roll: "Diagnosetechnisch" könnte es "natürlich" überwiegend letzteres
sein.... :oops: :roll: :|
*Keine Ahnung*... kann uns ja auch letzten Endes *egal* sein... denn ob wir nun elendig aussehen oder nicht.... "Hilfe" werden wir trotzdem nicht bekommen... egal wie sehr die Z.er.stör.er uns und den Körper noch weiter zerstören....
Hoffentlich geht's wenigstens bald vorbei..... hat ja lang genug gedauert..... immerhin wird nun schon seit mindestens 34 Jahren versucht, den Körper zu zerstören.... auch wenn es Anfangs vielleicht (?) noch der Versuch war, uns im Innen zu retten....
Später wurde das aber auch bewusst gemacht.... eine Art "Suizid in Raten".... und jetzt??? ist uns oft "alles" *egal*.... wir möchten "nur" endlich dieser Hölle entkommen... die sich Über"Leben" schimpft...

Die.Wolfsfrauen.
Beiträge: 2607
Registriert: Di Jun 25, 2013 7:43 pm

Re: Nur für uns und alle von uns *Zutritt verboten*

Beitrag von Die.Wolfsfrauen. » Sa Nov 26, 2022 9:54 pm

Die.Wolfsfrauen. hat geschrieben:
Di Nov 22, 2022 6:21 pm
Wir "drehen gerade durch"... nur noch am flennen.... gerade erfahren, dass die ambulante Betreuerin weggeht.... aaaaaaaaaaaaargh... WARUM????
Warum "immer" wir..... wenn es denn mal einigermaßen klappt.... mit anderen Menschinnen uns uns..... :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
Trifft uns doller... als wir "gedacht" ham... :( :( :(
Ist zeimlich *scheisse*... auch wenn wir die "Motivation" sehr, sehr gut.. nachvollziehen können... :cry: :oops: :| :| :|

Antworten