Wohin schreibe ich meine Geschichte?

Hier können Betroffene über ihre Erlebnisse diskutieren.
Cora
Beiträge: 58
Registriert: Fr Jun 24, 2022 4:46 pm

Wohin schreibe ich meine Geschichte?

Beitrag von Cora » Sa Jul 02, 2022 7:32 am

Hallo liebe Leser,
ich würde gerne meine Geschichte mitteilen und weiß nicht so recht, wohin ich sie schreiben kann. Dafür einen Thread eröffnen? Oder gibt es dafür einen Ott, den ich nicht gefunden habe?
Viele Grüße von Cora

Aufatmende
Beiträge: 1428
Registriert: Mi Jul 17, 2013 10:26 pm
Wohnort: hinter den Bergen bei den sieben Zwergen

Re: Wohin schreibe ich meine Geschichte?

Beitrag von Aufatmende » Sa Jul 02, 2022 10:34 am

Dahin, wo du willst. Vermutlich eher nicht in den Allgemeinteil, sondern unter sexueller Missbrauch. Du hast ja schon einen Thread angefangen.
Dem kannst du ggf. einen anderen Namen geben.
Und wenn du Details schreibst, ist es sinnvoll, eine Triggerwarnung oben drüber oder über den entsprechenden Abschnitt zu schreiben.
Auf eine konkrete Frage bekommt man eher eine konkrete Antwort.
Wenn du keine Frage hast, kannst du auch einen Wunsch äußern.
Ich persönlich brauche manchmal "Zeuginnen", um Schweigegebote zu durchbrechen oder um zu merken, dass ich nicht die Einzige bin, die so furchtbare Donge erlebt hat.
Viel Erfolg!
Rückfälle sind Vorfälle!

Cora
Beiträge: 58
Registriert: Fr Jun 24, 2022 4:46 pm

Re: Wohin schreibe ich meine Geschichte?

Beitrag von Cora » Sa Jul 02, 2022 11:12 am

Vielen Dank für die Hinweise!
Liebe Grüße

Antworten