Auf zu neuen Ufern ...

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Rosenrot

Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von Rosenrot » So Jan 27, 2019 3:26 pm

Hallo Ihr Alle,

es ist Zeit für mich, neue Wege einzuschlagen. Viele viele Jahre habe ich (erst in einem anderen MB-Forum,
und dann hier bei Wildwasser) meine freie Zeit und meine Energie ehrenamtlich hergegeben, um ebenfalls Betroffene zu begleiten,
zu unterstützen, in Notzeiten beizustehen und versucht, meine in dem Bereich gemachten Erfahrungen zu teilen,
damit es auch ihnen recht bald besser gehen kann. Das war mir ein echtes Herzensbedüfnis.

Ich habe hier gute Samenkörner sähen können, von denen auch recht viele aufgegangen sind, und auch
noch aufgehen werden. Dabei habe ich sicherlich auch Fehler gemacht (denn ich bin schließlich auch nur
ein Mensch) aber nicht die Fehler, die mir hier in sehr grober und verletzender Art und Weise
in den letzten 24 Stunden unterstellt wurden.

Aber alles hat ja bekanntlich auch sein Gutes, und wahrscheinlich hätte ich den Schritt der Loslösung hier
vom Forum sonst nie gemacht.

Jetzt möchte ich diese Energie im funkelnden neuen Jahr gerne für mich selbst aufwenden. Mit meinem
eigenen "Projekt Heilung" bin ich gut vorangekommen - das wünsche ich Euch allen auch - von
ganzem Herzen.

Es ist jetzt an der Zeit hier ein Stück weit loszulassen, vielleicht komme ich irgendwann wieder
oder ich lese ab und an mal hier, mal schauen. Was Mirror machen wird, weiß ich nicht,
das bleibt ihr überlassen.

Auf mich kommen jetzt spannende neue Aufgaben im Außen zu, beruflich, privater Natur, und
nicht zuletzt mit meinem für mich bestimmten (Dual-)seelenpartner, denen ich mich
gerne stelle und auf die ich mich riesig freue. Außerdem werde ich auch weiterhin an meiner
"Selbstoptimierung" arbeiten, das kann ja niemals schaden. 8)

Euch möchte ich bitten, dieses Forum zu hüten wie einen Schatz, denn das ist er nämlich,
ein großer sogar, und nicht zuzulassen, dass (aus welchen Gründen auch immer) zerstörte
und verletzte Seelen das vernichten (besonders die anonymen Gast-Schreiber, die hier nur Unruhe
reinbringen wollen), was wir an Gutem und Hilfreichem in Sachen MB-Aufarbeitung
zusammen erarbeitet haben.

Ein Forum, wo man sich (i.d.R.) gegenseitig hilft. Ich würde mir wünschen, dass Ihr
künftig diese bösen und dunklen Energien, die nicht helfen sondern nur schaden wollen,
ignorieren könnt und Euch davon nicht mitreißen lasst.

Bleibt bei Euch, und gewährt diesen keinen Eintritt in Euer Seelenhaus.

So Ihr Lieben, nun ist es erstmal Zeit Adieu zu sagen, lasst es Euch gutgehen
und achtet gut auf Euch (Euren Körper, den Geist & Eure Seele).

Nochmal ein paar gute & hilfreiche Energien hierlasse ...

Alles Liebe,
Eure Rosenrot

Gast

Re: Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von Gast » So Jan 27, 2019 3:32 pm

Ich wünsche Dir alles Gute, Gast Mirror :wink:

Orangeblue

Re: Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von Orangeblue » So Jan 27, 2019 4:08 pm

Gast Mirror, Gruß an deine Schwester Rosenrot!

Waldkatze unl.

Re: Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von Waldkatze unl. » So Jan 27, 2019 6:23 pm

Namasté, Rosenrot

gastacht

Re: Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von gastacht » So Jan 27, 2019 6:27 pm

machs gut rosenrot.
danke für deine lieben worte, die du öfter für mich hattest.
ich wünsch dir alles gute und hoff du gehst nicht mit groll auch wenn ich das verstehen könnte
pass auf dich auf
gastacht

Imagica
Beiträge: 864
Registriert: Fr Apr 20, 2018 10:57 pm

Re: Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von Imagica » So Jan 27, 2019 8:58 pm

Hallo Rosenrot,

ich finde es schade, daß Du gehst. Fand Deine Beiträge meist echt gut, hilfreich und einfühlsam.

Ich wünsch Dir alles Gute auf Deinem weiteren Weg!

Liebe Grüße,
Imagica

Glitza

Re: Auf zu neuen Ufern ...

Beitrag von Glitza » So Jan 27, 2019 11:43 pm

Deine Beiträge werden hier fehlen.
Alles Gute dir
Glitza

Antworten