Fragen, die man sich stellt...

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Mi Dez 05, 2018 12:36 pm

Wie? Lange? Soll? Das?gehen?
Wie?Lange???

Gast302

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast302 » Do Dez 06, 2018 8:48 am

Wie soll ich die kommenden Feiertage nur aushalten? Ich fühle mich so einsam. Ich bin ganz allein. Die Zeit wird stehenbleiben. Kann man Weihnachten nicht abschaffen?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Do Dez 06, 2018 5:42 pm

Wird mein Handy eigentlich gestalkt?

Löwenherz***unl

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Löwenherz***unl » Fr Dez 07, 2018 1:26 pm

Was will die Angst mir sagen?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Fr Dez 07, 2018 6:29 pm

Wie soll das gehen?
Bitte...wie soll das gehen?

Wir verlieren.

Gästilein

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gästilein » Fr Dez 07, 2018 8:56 pm

Warum sind viele Mitmenschen im Umfeld so extrem unsensibel. Warum wind viele so abbgebrüht? Warum sind Menschen nich da, wenn man sie braucht? Warum istt es den Mitmenschen egal, wenn es einem schlecht geht? Warum soll ich mich kümmern, wenn es anderen schlecht geht?. Wieso sind Menschen so widerlich?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Fr Dez 07, 2018 10:07 pm

wieso regt ihr euch auf, wenn es jetzt zebras zum essen im Supermarkt gibt?

Schweine, Rinder, Kälber, Pferde esst ihr doch auch ohne schlechtes gewissen?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Fr Dez 07, 2018 11:26 pm

Gast hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 10:07 pm
wieso regt ihr euch auf, wenn es jetzt zebras zum essen im Supermarkt gibt?
Jetzt echt? :shock: :? :| :? :shock:

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Sa Dez 08, 2018 12:02 am

"wieso regt ihr euch auf, wenn es jetzt zebras zum essen im Supermarkt gibt?"

Vielleicht weil die meisten Zebraarten vom Aussterben bedroht sind. :shock:
Und was ist das überhaupt für eine Frage!?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Sa Dez 08, 2018 12:39 am

Erstmal habe ich die Frage nicht an euch gestellt Gast. Aber bitte....

Bei kleinen kälbern, also bei Baby ist es vielen Menschen auch egal und sie werden gegessen. Warum. Dann jetzt der Aufschrei bei dem Zebra. Und kleine kälber, dass ist dann in Ordnung oder wie?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Sa Dez 08, 2018 1:41 am

Gast hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 11:26 pm
Gast hat geschrieben:
Fr Dez 07, 2018 10:07 pm
wieso regt ihr euch auf, wenn es jetzt zebras zum essen im Supermarkt gibt?
Jetzt echt? :shock: :? :| :? :shock:
Meins sollte nicht heissen, ob es echt ist, das du dich aufregst, sondern mehr, das es das jetzt echt zu kaufen gibt.

Also ich seh das wie du, kein Tier muss für mich sterben, nur um meinen Hunger zu stillen.

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Sa Dez 08, 2018 10:10 am

Nee, natürlich nicht. Aber z.B. den "letzten Dino" gegessen zu haben finde ich noch schlimmer.
Gast von 12:02

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » Sa Dez 08, 2018 11:10 pm

Opfer werfen zum Täter und bekommen ihr Täterverhalten noch nichtmal mit. Traurige Menschheit

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » So Dez 09, 2018 5:23 pm

Warum wird eigentlich immer weiter gemacht.
Warum immer weiter obwohl wir nicht mehr können und wollen.
Warum? Immer? Immer? Weiter?
Warum?

Gast

Re: Fragen, die man sich stellt...

Beitrag von Gast » So Dez 09, 2018 5:25 pm

Was ist an der Aussage: wir können nicht mehr!
Was bitte ist daran nicht zu verstehen?
Was bitte?
Was ist an dem Satz der so klar und deutlich ist, was ist daran nicht zu verstehen??

Antworten