Bücher

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Wolfs.frauen.

Re: Bücher

Beitrag von Wolfs.frauen. » Di Feb 20, 2018 7:18 am

Hallo Gast... ham das Buch "Transgenerationale Traumatisierung" gelesen, fürchten aber, dass wir nicht viel hilfreiches beisteuern können, da es keinen bleibenden Eindruck bei uns hinterlassen hat. Schätzen die Bücher von Frau Huber meistens/teilweise sehr und hatten uns deshalb auch bei dem Thema dafür entschieden- wir wissen aber noch, dass wir inhaltlich enttäuscht waren damals. Vielleicht kommt es aber auch darauf an, wie sehr Du Dich schon mit dem Thema beschäftigt hast? In einigen anderen Büchern von ihr wird das ja auch schon gestreift....
Wir glauben, das Buch war leicht verständlich geschrieben, also auch auch ohne "Fachchinesisch" zu verstehen. Und es war glauben auch ein Sammelsurium von verschiedenen Autoren/innen? aber da sind wir nicht mehr sicher.... Also wir würden es (für den Preis) nicht noch mal kaufen...
Im Moment machen wir das manchmal bei teuren Fachbüchern so, dass wir in den Bibliotheken schauen- manche bieten auch gegen ein geringes Entgeld einen Bestellservice aus anderen als der zuständigen Bücherei an-dann ist es nicht ganz so "schmerzhaft" für den Geldbeutel wenn es nicht gefällt :wink:

Wolfs.frauen.

Re: Bücher

Beitrag von Wolfs.frauen. » Di Mär 13, 2018 12:11 pm

Kennt jemandfrau empfehlendswerte Bücher, Arbeitsbücher, Fragekarten o.ä. zum Thema Biografiearbeit? Haben gerade schon auf Amazon rumgeschaut, aber schwierig finden.... und in Kombination mit Trauma finden wir da gar nichts...

Wolfs.frauen.

Re: Bücher

Beitrag von Wolfs.frauen. » Mi Aug 15, 2018 7:43 am

Vielleicht interessiert es ja irgendwen hier auch- Frau Huber hat ein neues Buch geschrieben: "Der innere Ausstieg"
Wir ham's gestern angefangen und können inhaltlich noch gar nicht viel sagen, aber ihr Schreibstil tut uns immer sooooo gut :oops: (wenn Sie nicht gerade so "streng" ist :wink: )

Gast

Re: Bücher

Beitrag von Gast » Fr Aug 24, 2018 11:46 am

Hab mir auch das neue Buch von Frau Huber gekauft. Ich finde es ziemlich gut, vor allem weil viele verschiedene Perspektiven zu Wort kommen und nicht nur die Therapeutensichtweise. Aber ich finde dadurch ist es auch schwieriger zu lesen als ein Fachbuch, weil es eben nicht so einfach sachlich zu lesen ist. Es tut aber gut zu lesen, dass es Menschen gibt die etwas (teilweise lyrisch) ausdrücken können wofür mir die Worte fehlen.

Wolfs.frauen.

Re: Bücher

Beitrag von Wolfs.frauen. » Do Dez 13, 2018 11:03 am

Wir ham mal wieder eine Bücherfrage: Kennt hier jemandfrau Bücher, die das Thema "Sprachsensibilität im Umgang im Komplex Traumatisierten" behandeln? :roll: Würden uns sehr freuen, wenn es dazu irgendetwas gäbe und sind gespannt...

Xyz

Re: Bücher

Beitrag von Xyz » So Mai 12, 2019 3:00 pm

:arrow:

Wolfs.frauen.

Re: Bücher

Beitrag von Wolfs.frauen. » So Mai 26, 2019 10:37 am

Empfehlung von uns bei großen Schamdynamiken.... (Sollten vielleicht auch mehr Helfer/innen lesen :oops: :roll: )
"Die Nähe ist ganz nah! Scham und Verletzungen in Beziehungen überwinden"
(Uri Weinblatt)

EineVonUns50
Beiträge: 834
Registriert: Di Nov 22, 2016 8:00 pm

Re: Bücher

Beitrag von EineVonUns50 » Sa Jun 22, 2019 4:16 pm

@wolfsfrauen: wir schleichen schon seit Wochen um das von euch genannte Buch drum herum... haben auch mal reingelesen im Netz... ein bißchen Abwehr wegen dieser Bibelbezüge.. gibts denn darin auch tatsächlich Hilfestellungen? Wie man da auch aussteigen kann? ist hier auch ein ganz ganz ganz schwieriges Thema, das ganz viel blockiert...

@all:
wir suchen Kinderbücher zum Thema MB, also nicht zur Prävention, sondern für betroffene Kinder. Kennt jemand welche? Alter klein bis 10... dürfen auch Märchen o.ä. sein, also mal abgesehen von Grimms Märchen... wo halt das irgendwie mehr oder weniger direkt thematisiert wird?

Löwenherz***
Beiträge: 8
Registriert: So Feb 18, 2018 1:01 pm

Re: Bücher

Beitrag von Löwenherz*** » Sa Jun 22, 2019 5:16 pm

Ilona Lammertink
Für das Geheimnis bin ich zu klein (4-6)

Karin Lauer
Das kummervolle Kuscheltier - Ein Bilderbuch über sexuellen Missbrauch: Für betroffene Kinder und ihre Vertrauenspersonen(5-7)

Michael Lundgren
Das kleine Drachenmädchen

Claudia Baumann
Lena hat Angst

Wen, Do und der Dieb (Missbrauchsmärchen)
Gitta Trost

LH

EineVonUns50
Beiträge: 834
Registriert: Di Nov 22, 2016 8:00 pm

Re: Bücher

Beitrag von EineVonUns50 » Sa Jun 22, 2019 6:00 pm

oh so viele! danke!

Löwenherz***
Beiträge: 8
Registriert: So Feb 18, 2018 1:01 pm

Re: Bücher

Beitrag von Löwenherz*** » Sa Jun 22, 2019 10:51 pm

@evu: Guck mal unter Förderverein Kinderschutz-Portal/Medien/Präventionsmedien/Kinderbücher...Dort nicht nur Bücher zum Thema Prävention, sondern auch,wenn schon passiert.
Gruß LH

Antworten