Erkenntnis des Tages *für alle*

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Auch gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Auch gast » Mo Mär 25, 2019 8:13 pm

Füttert nicht den Troll, der wieder mal um Aufmerksamkeit bettelt.

bloß ich
Beiträge: 69
Registriert: Sa Jan 19, 2019 2:19 pm

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von bloß ich » Sa Mär 30, 2019 9:20 pm

Es ist nicht zu verstehen. Es ist absolut nicht zu verstehen. Erkenntnis? Ich will es auch überhaupt nicht verstehen. Einfach weil es verrückt ist. So geht es doch nicht weiter. :|

bloß ich
Beiträge: 69
Registriert: Sa Jan 19, 2019 2:19 pm

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von bloß ich » Mo Apr 01, 2019 9:20 pm

Bescheuert, bekloppt, völlig daneben. Genauso und nicht anders. :evil:

bloß ich
Beiträge: 69
Registriert: Sa Jan 19, 2019 2:19 pm

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von bloß ich » Di Apr 02, 2019 7:11 pm

Weißt du was? Du kannst mich mal......... und das kreuzweise. Ich glaube zwar nicht das das unbedingt die Erkenntnis des Tages ist, aber es ist etwas, das immer mehr zur Erkenntnis wird und genau das ist nun wiederum meine Erkenntnis des Tages. Nämlich das ich beginne zu erkennen.
Auf jeden Fall reicht es mir nun. Das Fass ist voll. Mach was du willst. Ich mach nicht mehr mit. Bleib wie du bist und werde glücklich damit, oder eben nicht. Ich jedenfalls bin raus. :twisted: :evil:

Benutzeravatar
Unverblümt
Beiträge: 6528
Registriert: Do Sep 01, 2011 5:24 pm
Wohnort: Keller

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Unverblümt » Di Apr 02, 2019 7:58 pm

Klinik zum ausruhen ist auch mal gut
Bild
ich bin ich und so gefalle ich mir Bild

verzweifelt

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von verzweifelt » Di Apr 02, 2019 10:17 pm

fickt euch alle :evil: jo, klinik ist toll, nur hat einem die krankenkasse lieber tot oder in der psychiatrie, obwohl die viel mehr kostet als ein hilfreicher aufenthalt, wahrscheinlich weil sie weiß, dass man bei der entscheidung psychiatrie - nichts - lieber den tod wählt. fickt euch alle :evil: das ganze beschissene "hilfssystem", dass einen abhängig macht und dann unbefreit in den urlaub ausschwirrt und davor alles rosa anmalt und glitzer drüber sträubt. dieses verfickte system hat dich halt lieber tot als lebendig. aber ein bisschen draußen spazieren gehen und über das wetter reden wird alles richten. fickt euch, fickt euch :twisted: am ende ist man halt doch allein, wenn man unfähig ist ein halbwegs gutes soziales umfeld aufzubauen - wofür ein hilfreicher klinikaufenthalt gut wäre. aber ja, man will ja nichts verändern!!!! :twisted: :twisted: :twisted: fickt euch alle kreuzweise man. zu schwach um die eigene ohnmacht einzugestehen und nur die zu fördern, die bei diesem scheiß system mitmachen können, weil sie mehr täterverhalten haben, als dass das außen das durchschauen oder unterbrechen könnte. angepasstheit ist halt x-mal viel mehr wert als wirklich heilen wollen und können. die ohne viel soziale fähigkeiten, die, die wortwörtlich keiner fliege im real life was antun können und bei dem ganzen elend in dieser welt zusammenbrechen, die sind halt wirklich am arsch, weil sie einfach auf nichts, auf gar nichts zurück greifen können. also fickt euch. ich steig aus. aber ja, klinik zum ausruhe ist toll, diktaturen in seinem inneren aufbauen ist toll, devot sein ist toll, fressen was einem vor die füße geworfen ist toll bevor man verhungert, ist auch egal, wer oder wie einem die brocken vor die füße gekotzt werden oder ob das fressen ein lebewesen ist. friss oder stirb. fickt euch. :twisted: fickt euch!!!! aber ja, täterkontakt - hab ich ja voll vergessen. oh, da draußen gibt es täter, die einem gewalt antun, nein, was für eine überraschung...

Birgit unl.

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Birgit unl. » Mi Apr 03, 2019 1:12 am

Ich Vertrag nicht mal mehr Wein!
Vielleicht sollte ich das man mal meinen Kunden sagen, speziell den Alten.

Nachdem ich die Kloschüssel umarmt habe geht es etwas .
Warum tue ich mir das an 😭

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Mi Apr 03, 2019 6:25 pm

Kotzen funktioniert noch.

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Mi Apr 03, 2019 8:21 pm

Schnaps geht auch.

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Sa Apr 06, 2019 9:13 pm

Weil so beliebt sind wir hier bestimmt nicht.

Goldblume

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Goldblume » So Apr 07, 2019 5:20 pm

Es ist verrückt, manche haben lücken und können sich nicht erinnern. Andere wissen ab dem 7 Lebensjahr jedes einzelne Detail, alles haargenau. Und das schlimmste, dem wird nicht gelaubt. Fast die ganze Welt hält zum Täter und feiert ihn. Grausame Menschen. Reicht das explizite, exakt genaue beschreibung nicht, einem menschen zu glauben. Manche würden sich niemals trauen, es zu wagen überhaupt einen Menschen sich anzuvertrauen. Jetzt geht man raus und sagt es frei und der Täter wird gefeiert.

Unverblümt unlog

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Unverblümt unlog » So Apr 07, 2019 10:25 pm

Fuck you :twisted:

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Mo Apr 08, 2019 7:41 am

Du auch :twisted:

bloß ich
Beiträge: 69
Registriert: Sa Jan 19, 2019 2:19 pm

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von bloß ich » Mo Apr 08, 2019 9:00 am

Ich bin nicht wie du und muss weiter leiden. Nein, ich darf zufrieden sein und auch froh, fröhlich und vor allem darf ich genießen. Ich schwebe dabei ja nicht auf ner rosaroten Wolke, sondern hab durchaus auch meine dunklen Zeiten. Aber ich fühle mich befreit und frei. Das darf ich.

Gastacht

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gastacht » Mo Apr 08, 2019 1:52 pm

Egal was ich tu es geht am aaaa.. aber erwartet wird dass man immer immer weiter kämpft.


Ärzte sind fürn a...Freitag die aussage.montag halt das Gegenteil.

Fickt euch.

Antworten