Erkenntnis des Tages *für alle*

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Waldkatze
Beiträge: 2494
Registriert: Mi Sep 26, 2012 9:54 pm

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Waldkatze » Di Okt 29, 2019 10:01 pm

Es lässt sich einfach nicht wegschieben.
Ich bin, wer ich bin, und das alles bin ich. Punkt.

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Di Okt 29, 2019 10:22 pm

Ich lasse mir nicht mehr den Mund verbieten. Ich darf eine Meinung haben und darf sie auch äußern.

Benutzeravatar
LunaSue
Moderator
Beiträge: 12305
Registriert: Mi Jun 14, 2006 8:57 pm
Wohnort: ZUHAUSE ;o)

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von LunaSue » Fr Nov 01, 2019 11:09 pm

Ich würde gerne Winterschlaf machen.
So... bis März.
Das Leben selbst ist es, das dem Menschen Fragen stellt.
Er hat nicht zu fragen, er ist vielmehr der vom Leben her Befragte,
der dem Leben zu antworten - das Leben zu ver-antworten hat.

Viktor Frankl

lara64unl

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von lara64unl » Sa Nov 02, 2019 12:48 pm

Ich würde gerade gerne Auswandern, wohin weiß ich nicht genau. In jedem Fall aber ans Meer!
Und ich nehme mir die Zeit, die ich brauche. Egal was andere denken oder meinen.

Shalom - lara64

lindsey

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von lindsey » Sa Nov 02, 2019 1:44 pm

Ein neues Tief kann es nur geben, wenn es einem davor besser ging!

Gastacht

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gastacht » Mi Nov 06, 2019 7:07 am

Schmerzen wechseln nur. Hören nicht auf.

Jeder Therapeut hat Macken. Ist ok. Die Frage ist nur ob die Therapie hilft.

Jeder Tag ist Kampf. Aushalten. Funktionieren

Gast123

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast123 » Mi Nov 06, 2019 11:40 am

ohne Klinik geht es nicht auf Dauer
Ich fange an zu suchen, Fachklinik.

Benutzeravatar
LunaSue
Moderator
Beiträge: 12305
Registriert: Mi Jun 14, 2006 8:57 pm
Wohnort: ZUHAUSE ;o)

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von LunaSue » Mi Nov 06, 2019 8:52 pm

Unsere Haustiere sind echt schräg...
Damit passen sie bestens zu uns.
"Wie Hund und Katz"... aber eigentlich lieben die sich. :lol:
Das Leben selbst ist es, das dem Menschen Fragen stellt.
Er hat nicht zu fragen, er ist vielmehr der vom Leben her Befragte,
der dem Leben zu antworten - das Leben zu ver-antworten hat.

Viktor Frankl

LH unl

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von LH unl » Do Nov 07, 2019 8:37 pm

Meine Sehnsucht, Bedürftigkeit ist ein Fass ohne Boden. Hört das jemals auf :( ?

(b)Engelchen
Beiträge: 575
Registriert: Sa Apr 15, 2017 5:58 pm

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von (b)Engelchen » Sa Nov 09, 2019 8:00 pm

:roll: Ich weiß, warum ich nur ich schreibe. Alles andere würde nerven.
Meine Eltern waren und sind keine Täter!

lindsey

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von lindsey » So Nov 10, 2019 9:19 am

Wenn es mal einen Tag besser geht - durchatmen!!! Genießen! Dankbar sein! Lächeln! Lebendig fühlen!
Wer weiß, wie es morgen aussieht!

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Sa Nov 16, 2019 1:52 pm

Dann war alles nur eine Lüge, an was ich geglaubt
und wofür ich gekämpft habe !

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Sa Nov 16, 2019 7:43 pm

Ich bilde mir das nicht ein.
Es ist wie es ist, wie es war, wie ich es erlebt habe.
Ich traue den Menschen alles zu.

Die Erkenntnis daraus: ich habe, was das angeht alles aufgeräumt.
Passiert ist passiert. Ist das Vertrauen gebrochen/So sehr
MISSBRAUCHT worden, ist es schwer möglich das von
dem nicht Verursacher wieder zu reparieren.
Das steckt in jeder Pore. In jedem Gedanken.
In jedem Buchstaben. In jeder "Bewegung".

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Sa Nov 16, 2019 10:47 pm

Ich erkenne darin DEN Untergang.

Gast

Re: Erkenntnis des Tages *für alle*

Beitrag von Gast » Mo Nov 18, 2019 4:42 pm

vertraue keinem menschen

Antworten