Sich Gutes tun...

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
Tiny

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Tiny » Fr Apr 29, 2016 10:58 am

eine Runde Minitrampolin springen, ein bisschen tanzend mit Leonard Cohens Musik auf den Ohren

starofhope
Beiträge: 9527
Registriert: Mo Aug 10, 2009 6:18 pm

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von starofhope » Fr Apr 29, 2016 7:16 pm

tiny das klingt toll...
schönes ziel für morgen ausgesucht. viel grün...;)
behausung gereinigt, steigert selbstachtung und schult disziplin.
leckeres gegessen...körper freut sich....
und: auf der suche nach dem, was ich einfach nur gern tue.....ganz zweckfrei...(das fällt mir extrem schwer....)
In der Geduld brennt die Flamme der Hoffnung.
HEILUNG GIBT ES NUR IM LEBEN.
Follow the light.
lieber sinnlos als herzlos

DON'T DROWN MY WILL TO FLY

"If I loose my grip, will I take flight?" Bruce Cockburn

Tiny

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Tiny » Sa Mai 14, 2016 12:39 pm

starofhope hat geschrieben:tiny das klingt toll...
- ja :) -


fällt mir schwer heute -
versuche für draußen etwas Passendes für den mp3-player zu finden, dass ich beim spazieren gehen was habe, was mich mit der Achtsamkeit fesselt, drifte sonst leicht weg, vor lauter Eindrücken
mich lieb haben, gerade und auch mit den Grenzen
doch - mir fällt noch was ein: heute Abend freue ich mich auf den ESC - einfach bisschen anspruchslos entspannen :)

*wirrli

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von *wirrli » So Mai 15, 2016 7:16 pm

Erkältungsbad, Schüssler Salze und Halswärmer-Tee von yogi
und trotz Überlastung und Krankheit lecker gekocht und gut gegessen und ausreichend getrunken.

starofhope
Beiträge: 9527
Registriert: Mo Aug 10, 2009 6:18 pm

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von starofhope » So Mai 15, 2016 7:31 pm

gute Besserung *wirrli!
immer mehr herausfinden, was ich eigentlich möchte, wie mein leben für mich lebendig wird (jenseits von arbeit und leistung, die ich sowieso nicht einläsen kann) und....,klar, farbig....
In der Geduld brennt die Flamme der Hoffnung.
HEILUNG GIBT ES NUR IM LEBEN.
Follow the light.
lieber sinnlos als herzlos

DON'T DROWN MY WILL TO FLY

"If I loose my grip, will I take flight?" Bruce Cockburn

Gastmädchen unl.

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Gastmädchen unl. » So Mai 15, 2016 7:39 pm

@wirrli, von mir auch gute Besserung

*wirrli

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von *wirrli » So Mai 15, 2016 7:42 pm

Das ist aber lieb von euch :-)
Danke für die guten Wünsche.

Gastmädchen unl.

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Gastmädchen unl. » So Mai 15, 2016 7:44 pm

@Star, gutes Gelingen beim Herausfinden

Tiny

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Tiny » Mo Mai 23, 2016 8:30 am

Kraftübungen, Bauchmuskelübungen - auf eine Art, die nicht überfordert
Kalte Güsse nach Kneipp ( :D ) - meine neueste Entdeckung, dass das mir richtig gut tut

*wirrli

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von *wirrli » Mo Mai 30, 2016 5:26 pm

immer wieder Pausen einlegen
in die Sonne setzen
und - so gut es geht - loslassen :-)

Tiny

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Tiny » Mi Jun 08, 2016 1:17 pm

lecker und gesund kochen
sich mögen
den Kopfschmerz als Zeichen nehmen, für sich zu sorgen, langsam zu machen, auszuruhen

*wirrli

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von *wirrli » Mi Jun 08, 2016 8:10 pm

Heute vor einem Jahr eine riskante und folgenschwere Entscheidung getroffen
und das ist gut so :-)

Gast

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von Gast » So Jun 12, 2016 12:36 pm

all-you-can-war-Mürbeteig-Erdbeertörtchen-mit-Vanillepudding zum Frühstück :mrgreen:

in-between
Beiträge: 157
Registriert: Di Feb 23, 2016 2:07 pm

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von in-between » Do Sep 15, 2016 4:22 am

Ich bin froh über einen Hinweis einer Bekannten. Ich habe am Handgelenk Narben, welche mich jahrelang davon abhielten, kurzärmelig rauszugehen. Nur Hemden mit langen Ärmeln... Die anderen Narben sind weniger schlimm ( wenn zu sehen ) , jedoch- an *dieser Stelle* denkt eigentlich jeder sofort etwas...
Ich hatte dieses nichtmal vor :( --> :) Nun zerschnitt ich alte Socken und Ähnliches und machte Daumenlöcher rein und passte die Länge an.
Diese Befreiung-- es wirkt wie eine-- ich genieße die Sonne und den Wind an meinen Armen.
So angenehm; ich hatte echt vergessen, was mir fehlt/-e.
Ich *schneiderte* sogleich mehrere Stulpen ( für den Sommer ) und be/nutze sie. Beim aktuellen Wetter jeden Tag. Man sagte mir, dass man mir ansehen könne, wie froh mich so was Einfaches macht.
Für den Winter habe ich welche- jedoch zu warm atm.

So einfach kann's sein, sich was Gutes zu tun.
Reden ist so krass wichtig!

in-between


Edit am 16.09.2016 um 02:55

Was viel Wichtigeres - ich rettete mein Leben. Sprach mit vielen Behördlern und e- mailte und faxte, suchte Dokumente - nun muss ich nicht in die Psychiatrie ( in Berlin gibt es miese Gesetze; bezirksgebundenes Krankenhaus ) und außerdem habe ich keine Schulden. Ich war nicht Schuld, ich hatte meinen Grundsicherungsbescheid nicht aber Monatsmarken. Diese müssen als Zusatz eine Monatskarte haben- die man durch den Bescheid erhält nur.
Hätte ich zehn mal 7 oder 60 (! ) € zahlen müssen- :( :(
Aber durch tagelanges Arbeiten schaffte ich das was ich erreichen wollte.
Nun habe ich den Stempel und darf so zum Verkehrsamt ( also öffentlicher V. ) gehen und wieder viele gesammelte Dokumente zeigen.
Ich freue mich: Noch niemals tat ich so viel in so wenig Zeit. Für mich. Nur für mich.
Ich bin so freudig, dass ich an einen Minijob denke. Wenige Stunden ( 2 oder so kann ich schaffen ) am Tag.

Das erwähnte Aussehen ist selbstverständllich auch sehr wichtig. Gehört zusammen, imho. Inneres und Äußeres.

in-between
She's gonna make it through the night
Blinded by the light

in-between
Beiträge: 157
Registriert: Di Feb 23, 2016 2:07 pm

Re: Sich Gutes tun...

Beitrag von in-between » Di Sep 20, 2016 7:49 am

Ich bin noch immer im Modus: Für Mich Kämpfen
Ich frage und suche Hilfe und Antworten. Auch wenn ich auf die Fresse falle- ich darf nur nicht vergessen vor dem Weitergehen wieder aufzustehen.

Ein großer Erfolg - meine Freiheit, meine Wohnung, wöchentliches Geld- geben mir Mut und Kraft. Ist noch so viel zu tun...
Ich werde tun was ich kann, auch wenn ich digital weinend vor dem Laptop sitze!

Ich danke eurem Forum.

in-between
She's gonna make it through the night
Blinded by the light

Antworten