Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Hier findet Ihr einen Raum, in dem Ihr über alles reden könnt, was in den anderen Foren keinen Platz hat.
crystallightning
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 05, 2006 9:57 pm

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von crystallightning » Fr Mär 01, 2019 1:13 am

Hey Turtle,

was ist aus deinen 12 Stunden geworden auf denen die thera gehockt ist?
magst du das beantworten?

LG crystal

t..

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von t.. » Fr Mär 01, 2019 11:55 pm

mhhh... am 20.09.2018 hatte ich den letzten termin bei ihr.
nach meiner berechnung (und auskunft der der kk) dürften die 12 std. am 21.03.2019 verfallen sein.
heißt im umkehrschluss, dass noch 19 tage zeit sind - dann werden die 12 std. weg sein.

vielleicht solltest du mich am 21.03. nochmal fragen ...

crystallightning
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 05, 2006 9:57 pm

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von crystallightning » So Mär 03, 2019 12:47 am

kann ich machen

viel mehr würden mich deine Gedanken und Überlegungen dazu interessieren? ;)

macht es dir Druck das es nur noch 17 Tage Zeit sind? Oder ist es eigentlich eh schon gegessen? Und was wenn du noch wartest und dann erfährst das sie nun für 2 Wochen im Urlaub ist und die Frist ist um? (reine Spekulation, ich hab natürlich keine Ahnung ob die Dame an Fasching Urlaub macht...)

Lieben Gruß

crystallightning
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 05, 2006 9:57 pm

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von crystallightning » Do Mär 21, 2019 12:13 am

vielleicht solltest du mich am 21.03. nochmal fragen ...
Hey Turtle,

was ist aus deinen 12 Stunden geworden auf denen die thera gehockt ist?
magst du das beantworten?

LG crystal

;)

Benutzeravatar
Turtle
Beiträge: 4983
Registriert: Do Aug 16, 2007 5:05 pm

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von Turtle » Sa Mär 30, 2019 11:45 pm

hallo crystallightning,

danke für´s nachfragen.
ich habe bewusst bis ende der woche mit einer antwort gewartet. das eine sind termine, das andere ist die abrechnung über die kk und da ist nun quartalsende.
wir hatten seit september keinen kontakt mehr. ich bin "geheilt" und die 12 std. waren nicht mehr notwendig.

viele grüße
turtle
in uns selbst ... nicht in den sternen ... liegt unsere schuld ... w.shakespeare

crystallightning
Beiträge: 716
Registriert: So Mär 05, 2006 9:57 pm

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von crystallightning » Mo Apr 01, 2019 1:56 am

Hallo Turtle,

und wie fühlst du dich nun damit? Erleichtert das das Quartalsende erreicht ist und du nun wirklich keinen Grund hast mit diesem Menschen noch einmal in Kontakt zu treten?

Wie fühlst du dich so ''geheilt''?
Notwendig... ja... sich in Not an jemanden zu wenden, wenn man ''geheilt'' und nicht in Not ist, ist ja auch abwegig... abseits jedes vernünftigen Weges...

Und jetzt gehst du den Weg allein weiter?

Eine schöne Zeit dir,
crystal

t..

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von t.. » Di Apr 02, 2019 9:16 pm

crystallightning hat geschrieben:
Mo Apr 01, 2019 1:56 am
Und jetzt gehst du den Weg allein weiter?
ja - mehr oder minder.

auch dir eine schöne, gute zeit
turtle

L G

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von L G » So Apr 07, 2019 9:34 am

ja - mehr oder minder
Ich hoffe, du kannst das ruder richtung "minder" umlenken.

Nuray

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von Nuray » Fr Jul 19, 2019 5:36 pm

*Gerade an dich denken musste*

Geht es dir gut?

Benutzeravatar
Turtle
Beiträge: 4983
Registriert: Do Aug 16, 2007 5:05 pm

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von Turtle » Sa Jul 20, 2019 12:44 am

deine frage zu beantworten wäre einfacher, wenn ich wüsste was Du unter "gut" verstehst.


ganz davon abgesehen finde ich es gut, dass Du Dir einen namen gegeben hast, aber - wer bist Du?
ich meine: warum musst Du "gerade" an mich denken?
in uns selbst ... nicht in den sternen ... liegt unsere schuld ... w.shakespeare

Nessaja

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von Nessaja » So Jul 21, 2019 8:17 pm

wer bist Du?
Ich bin ich und du bist du
Das ist alles was ich weiß.
Du bist jung
Und ich bin alt
Aber was kann das schon bedeuten?


Wie geht es dir, turtle?

t..

Re: Turtles Gedanken, Fragen, Überlegungen...TB

Beitrag von t.. » Mo Jul 22, 2019 10:39 pm

ja ... alles klar ...

Antworten