Frage zu Benachrichtigungen

Hier findet Ihr Forumsregeln, Nutzungsbedingungen und Themen, die das Forum als solches betreffen, auch Anregungen und Austausch über das Miteinander im Forum.
Wildi
Beiträge: 175
Registriert: Fr Feb 09, 2018 4:32 pm

Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Wildi » Sa Nov 03, 2018 9:31 am

Hallo, ich habe eine Frage:

Ich habe ein paar Themen markiert, damit ich benachrichtigt werde, wenn eine neue Antwort dazu kommt.
Nun ist es seit ein paar wenigen Tagen so, dass ich eine Menge Benachrichtigung erhalte, wenn ich dann aber die entsprechenden Beiträge anklicke, wurde nichts Neues geschrieben.

Meine Frage: Wieso ist das so? Haben das andere hier auch? Ist das ein Fehler im System?

Um Aufklärung bittet herzlich
Wildi

Benutzeravatar
Dorie
Beiträge: 9944
Registriert: Mi Sep 29, 2010 11:12 am

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Dorie » Sa Nov 03, 2018 9:45 am

Hallo wildi

Ich hab das nicht, aber das könnte gerade sein, weil unser spielplatztroll überall nur punkte macht und die gelöscht werden
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum


Gib mir die Gelassenheit,Dinge hinzunehmen,die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut,Dinge zu ändern,die ich ändern kann.
Gib mir die Weisheit,das eine vom anderen zu unterscheiden.

Wildi
Beiträge: 175
Registriert: Fr Feb 09, 2018 4:32 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Wildi » Sa Nov 03, 2018 10:07 am

Mir ist dieser "Spielplatztroll" unheimlich. Ich kann solche verrückte Energien nur schlecht aushalten.

Danke für deine Nachricht, Dorie.

Benutzeravatar
Dorie
Beiträge: 9944
Registriert: Mi Sep 29, 2010 11:12 am

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Dorie » Sa Nov 03, 2018 10:19 am

Kann ich verstehen, ging mir auch mal so.
Ich konnte es verändern, als ich wusste was das mit mir macht und woher ich es kenne.

Manchmal versteh ich mich auch besser, wenn ich weiss, was will der andere damit bezwecken? Und möchte ich ihm das wirklich geben? Nö, also gucken warum reagiere ich darauf.
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum


Gib mir die Gelassenheit,Dinge hinzunehmen,die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut,Dinge zu ändern,die ich ändern kann.
Gib mir die Weisheit,das eine vom anderen zu unterscheiden.

Wildi
Beiträge: 175
Registriert: Fr Feb 09, 2018 4:32 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Wildi » So Mai 05, 2019 4:40 pm

Heute dasselbe "Spiel" wieder. Eine Menge Benachrichtigungen, und wenn ich draufklicke, nur ein Punkt als neue "Nachricht".

Mega.

:roll:

~SteinHart~
Beiträge: 3748
Registriert: Di Mai 05, 2009 11:38 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von ~SteinHart~ » So Mai 05, 2019 7:42 pm

Bei mir hat auch ein Gast geantwortet (bekam eine Email und auch hier Benachrichtigung) aber es ist nichts zu finden.

Hatte mich eigentlich auf eine Nachricht von Sayeda gefreut, es war aber wohl nur wieder der Arschloch-Troll-Gast der außer Punkten nix gebacken bekommt.

Dass nun nichts mehr zu sehen ist zeigt dass die Moderatoren aktiv sind. Das ist zwar gut fürs Forum, macht mir aber auch ein schlechtes Gewissen, denn dieser Troll kam/ kommt wegen mir anscheinend. Hatte wohl Urlaub in den letzten Wochen...


SH
Die Zeit bewegt sich in eine Richtung, die Erinnerung in eine andere.
(William Gibson)

Benutzeravatar
Evenstar
Moderator
Beiträge: 17448
Registriert: Mo Sep 29, 2008 3:44 pm
Wohnort: Da, wo ich mich wohl fühle...
Kontaktdaten:

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Evenstar » So Mai 05, 2019 7:45 pm

Wildi hat geschrieben:
So Mai 05, 2019 4:40 pm
Heute dasselbe "Spiel" wieder. Eine Menge Benachrichtigungen, und wenn ich draufklicke, nur ein Punkt als neue "Nachricht".

Mega.

:roll:
ja, ich habe drei Seiten lang Ein-Punkt-Beiträge entfernt. Daher dürftet ihr alle eventuell Benachrichtigungen bekommen haben.
Wir müssen uns daran gewöhnen, dass die
Vergangenheit so lange Gegenwart ist,
bis alle Wunden verheilt sind.



Ich geh meinen Weg ans Ende
Sehnsucht nach der Zukunft
Heimweh nach der Fremde

(Max Herre-Fremde)

Wildi
Beiträge: 175
Registriert: Fr Feb 09, 2018 4:32 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Wildi » So Mai 05, 2019 8:03 pm

Oje, du Arme.

Danke fürs Entfernen!

~SteinHart~
Beiträge: 3748
Registriert: Di Mai 05, 2009 11:38 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von ~SteinHart~ » So Mai 05, 2019 8:59 pm

Hallo Even,

Ich wünschte man könnte denjenigen identifizieren und vom Forum fern halten :(

SH
Die Zeit bewegt sich in eine Richtung, die Erinnerung in eine andere.
(William Gibson)

EineVonUns50
Beiträge: 829
Registriert: Di Nov 22, 2016 8:00 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von EineVonUns50 » So Mai 05, 2019 11:51 pm

@sh: wie kommst du auf die Idee, dass der das wegen dir macht?

~SteinHart~
Beiträge: 3748
Registriert: Di Mai 05, 2009 11:38 pm

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von ~SteinHart~ » Mo Mai 06, 2019 12:16 am

Während der ersten "Attacke" gab es im Erkentnisse Thread (bin mir nicht mehr 100% sicher ob es der war) einen Post an mich. Mit der Ankündigung dass IMMER wenn ich wieder schreibe dafür gesorgt werden wird dass meins nach unten rutscht. Mittlerweile ist der Post aber gelöscht, beweisen kann ich es also nicht. Die Mods (Even war es damals) müssten es aber bestätigen können.

Wegen dem Post ließ ich meinen Thread verbergen, weil mir der ganze Ärger sehr unangenehm war.

Letztendlich kam ich ja wieder.... und leider auch immer mal wieder Attacken seit dem.... :(

Jetzt war relativ lange Ruhe (wobei man vieles ja auch nicht immer mitbekommt, ein Großteil der durchaus mehreren und umfangreichen Löschaktionen wurde nicht kenntlich gemacht)


Neu war dieses mal dass in meinem Thread auch ne Antwort war, die aber bereits gelöscht war als ich ins Forum kam. Was da stand hätte mich ja doch interessiert.

Bisher war es immer so dass einfach alte Beiträge hoch geholt wurden bis entweder meins irgendwo auf Seite drei war und/ oder die Moderatoren eingegriffen haben.


SH
Die Zeit bewegt sich in eine Richtung, die Erinnerung in eine andere.
(William Gibson)

Benutzeravatar
Dorie
Beiträge: 9944
Registriert: Mi Sep 29, 2010 11:12 am

Re: Frage zu Benachrichtigungen

Beitrag von Dorie » Mo Mai 06, 2019 6:50 pm

Hey SH
Gib dem Troll nicht soviel Macht. Es wurde so an dich geschrieben, wenn du schreibst, das dieser Troll dann alte Threads hoch holt, nur damit deiner nach unten geht, ABER es ist seine/ ihre Entscheidung. Lass dich nicht erpressen das du nicht mehr schreibst.
Wenn die Person ein Problem mit dir hat, ist das ihr oder sein Problem.
Das ist aber dann nicht deine Schuld, wenn sie/er Punkte rumtrollt. Diese Person muss ja nicht lesen, wenn's nicht gefällt
Träume nicht dein Leben,sondern lebe deinen Traum


Gib mir die Gelassenheit,Dinge hinzunehmen,die ich nicht ändern kann.
Gib mir den Mut,Dinge zu ändern,die ich ändern kann.
Gib mir die Weisheit,das eine vom anderen zu unterscheiden.

Antworten