Die Suche ergab 404 Treffer

von Aufatmende
Do Jun 13, 2019 6:51 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Imagicas Gedankenkarussel (kann triggern)
Antworten: 979
Zugriffe: 54959

Re: Imagicas Gedankenkarussel (kann triggern)

Viel schlimmer als das Ereignis finde ich das Wegsehen. Wie schön, dass du deine Gefühle findest, auch wenn sie schwer sind. Könntest du dich heute in die Sonne setzen und nach innen transportieren, dass du nicht vertrocknest? Dich zwischen Schatten und Sonne hin und zersetzen? Mit beiden Füßen auf ...
von Aufatmende
Do Jun 13, 2019 6:40 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Wieviel Therapie steht einem zu?
Antworten: 28
Zugriffe: 1519

Re: Wieviel Therapie steht einem zu?

Vielleicht ist meine Therapeutin wirklich ein Sonderfall. Ich habe keine feste Therapiezeit mehr, aber wenn eine neue im Wortsinn " mordsmäßige" Erinnerung auftaucht, macht sie innerhalb von 2 Monaten 3 Termine möglich und ich bekomme wieder Boden unter den Füßen. Wenn sie nicht im Hintergrund zur V...
von Aufatmende
Mi Jun 12, 2019 7:08 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: anteile in beziehungen
Antworten: 22
Zugriffe: 1321

Re: anteile in beziehungen

Und ihm das auf der Metaebene mitteilen, damit er Mitdenken und mitfühlen kann? Du hast ja schon eine Menge gesammelt! Mich bringt z.B. die Stimme meines Mannes zurück. Er wusste aber nicht, was er sagen sollte. Da haben wir: "blablabla" vereinbart. Wichtig für ihn war auch, dass heute verkehrt sein...
von Aufatmende
Mi Jun 12, 2019 7:01 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Für freizeit zu schwach
Antworten: 3
Zugriffe: 388

Re: Für freizeit zu schwach

Mit den Jahren habe ich Strategien entwickelt: einen möglichst gleichförmigen Tagesablauf haben. Das stresst am wenigsten und ich schlafe besser. Dann Einkaufen, wenn die Geschäfte leer sind. Zu Veranstaltungen mit vielen Menschen nicht allein gehen und am Rande aufhalten. Nach anstrengenden Tätigke...
von Aufatmende
Mi Jun 12, 2019 6:56 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Wieviel Therapie steht einem zu?
Antworten: 28
Zugriffe: 1519

Re: Wieviel Therapie steht einem zu?

Ich habe mit der Krankenkasse weitergekämpft, als meine Therapeutin sagte, das hat keinen Zweck und das hat funktioniert.
Es gibt auch 150 Minuten nicht genehmigungspflichtige Leistungen außerhalb des Regelfalles.
von Aufatmende
Mi Jun 12, 2019 6:51 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Wem davon erzählen?
Antworten: 83
Zugriffe: 3313

Re: Wem davon erzählen?

Mir scheint, wenn etwas dir nicht gefällt, antwortest du mit einer Gegenfrage. Weil du vermutlich auf der Suche nach dem "guten Vater" bist, den du nie hattest. Der wird deine Erwartungen höchstens teilweise erfüllen. Weil du zu einem Dozenten in einem Abhängigkeitsverhältnis stehst. Der sollte sich...
von Aufatmende
Mo Jun 10, 2019 2:30 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Ausgebrannte TRIGGERT
Antworten: 55
Zugriffe: 2799

Re: Ausgebrannte TRIGGERT

Ich habe die Schwebende sowie die Ausgebrannte aufgeteilt in mit und ohne Hände zurück in den Keller geschafft auf eine alte, verzierte hölzerne Kirchenbank, so eine wie in meinem Heimatort stand. Mit LED-Lichterband. Ich als Erwachsene bin in den Kellerrraum getreten, dass die Teile da jetzt bleibe...
von Aufatmende
Mo Jun 10, 2019 2:14 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Frühere Freundin kontaktieren??
Antworten: 10
Zugriffe: 729

Re: Frühere Freundin kontaktieren??

Meine alte Schulfreundin war total entsetzt und nachhaltig verstört, als ich ihr von meinem Vater erzählt habe. Das war aber auch Klartext, kurzer.
von Aufatmende
Mo Jun 10, 2019 8:36 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Wem davon erzählen?
Antworten: 83
Zugriffe: 3313

Re: Wem davon erzählen?

Hat sich überschnitten. Dem Bauchgefühl würde ich wohl folgen. Vielleicht schreibst du auf, was du sagen willst?
Was erwartest du denn als Reaktion von ihm? Kannst du ihm sagen, was du dir wünscht?
Berührung oder nicht....
von Aufatmende
Mo Jun 10, 2019 8:34 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Wem davon erzählen?
Antworten: 83
Zugriffe: 3313

Re: Wem davon erzählen?

Über die letzten 20 Jahre haben alle, die mich gut kennen, davon erfahren. Aber nur einen Satz: "Mein Vater hat mich sexuell missbraucht und mich mehrfach körperlich bis an die Schwelle des Todes gebracht." Sehr wenige Menschen wissen mehr. Das waren immer geplante 4 Augen Gespräche. Und das Letzte ...
von Aufatmende
Mo Jun 10, 2019 8:23 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Gedanke, der mich überfordert *Trigger*
Antworten: 7
Zugriffe: 671

Re: Gedanke, der mich überfordert *Trigger*

Du kannst sie auch auf den Stuhl setzen und fragen. Dann wirst du zwar nicht "die Wahrheit" erfahren, aber deine Gefühle klären können.
Fragt sich, ob das die Anstrengung wert ist.
von Aufatmende
So Jun 09, 2019 10:38 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Täter liegt im Sterben... T....
Antworten: 5
Zugriffe: 592

Re: Täter liegt im Sterben... T....

Ich habe an seinem Sterbebett gestanden und war bei seiner Beerdigung. Für mich war es gut so.
Alles darf sein, was du fühlst. Auch wenn es sich minütlich ändert.
von Aufatmende
So Jun 09, 2019 5:17 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Gedanke, der mich überfordert *Trigger*
Antworten: 7
Zugriffe: 671

Re: Gedanke, der mich überfordert *Trigger*

Ich habe es auch gelesen. Für mich war und ist das Schweigen und nicht Helfen meiner Mutter genauso schwerwiegend wie das, was mein Vater tat.
von Aufatmende
So Jun 09, 2019 8:31 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Wem davon erzählen?
Antworten: 83
Zugriffe: 3313

Re: Wem davon erzählen?

Therapie ist auf kurze Sicht vermutlich das richtige. Weil es dauert, bis man Vertrauen gefasst hat und überhaupt einen Therapieplatz findet. Man muss nicht alles wissen und alles aufarbeiten. Die Frage Ist, wo heute deine Lebensqualität eingeschränkt ist oder eben auch nicht. Stichworte: Sexualität...