Die Suche ergab 41 Treffer

von Bugs
Fr Mär 19, 2021 2:09 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Interessant ist auch die Programmierung, dass ein Leben ohne Partnerschaft/Familie sinnlos ist.
Ist es gar nicht. Ein Leben kann auch ohne Beziehung und eigene Kinder sehr erfüllend sein.
Das hätten die Täter wohl gerne. Dass ich das noch weiter führe. Haha.
von Bugs
Fr Mär 19, 2021 1:50 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Frage mich auch wirklich was im Falle einer Auflösung passieren sollte?!
Kann mir irgendwie nichts vorstellen was ich begrüßen würde.
Also kann das auch so weiter gehen.
von Bugs
Fr Mär 19, 2021 1:46 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Naja. Ich habe ja auch mit 9 Jahren ein Verbrechen begangen. Das war auch ganz schlimm und unverantwortlich von mir. Sicher bin ich, weil wenn ich sterben sollte die Täter ziemlich blöd dastehen würden. Selbst*or* ist da manchmal schon ein Gedanke. Aber naja. Ich habe Zeit, mein Leben ist eh gegesse...
von Bugs
So Mär 07, 2021 7:57 pm
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen
Antworten: 2380
Zugriffe: 376306

Re: Luna tobt..und andere auch - zum Wut Ab- und Rauslassen

Dafür wird irgendjemand in irgendeiner Form bezahlen.
Ich weiß nicht wie, ich weiß nicht wann und ich weiß nicht wer.
Aber ich werde mir etwas überlegen.
von Bugs
Di Mär 02, 2021 8:02 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Erst anschaffen, dann abschaffen.
Träume sind Schäume. Ich bade es dann mal aus.
von Bugs
Di Mär 02, 2021 7:18 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Ich wurde in eine Welt geboren, auf welcher ich gar keine Chancen hatte.
Die Strukturen wurden weit vor meiner Geburt gelegt und aufgebaut. Ich wurde dafür bestimmt. Chancenlos.
Was will man machen wenn sich solche Leute, mit diesem Wissen, ein Kind aussuchen.
Mir bleibt nur das ausbaden.
von Bugs
Di Mär 02, 2021 7:03 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Mir scheint manchmal, dass bereits vieles mit mir (vor-)geplant wurde. Und da das meiste nun nicht in Erfüllung geht, ich einen Zusammenbruch hatte oder weil mein Gehirn zu gut funktioniert löst sich dieses Knäuel an Mind Control langsam auf. Vielleicht war es auch so gewollt, das kann ich aus meine...
von Bugs
Mo Mär 01, 2021 9:00 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Meine Programmierungen sind ganz interessant. Die Täter haben sogar zwei Wahrscheinlichkeiten eingerechnet. Das heißt, sie haben einmal den positiven und einmal den negativen Verlauf eines Ereignisses mit mir durchgekaspert. In der einen bin ich der Protagonist und in der anderen der Antagonist. Ich...
von Bugs
Di Feb 09, 2021 2:42 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Beziehungen, funktioniert das?
Antworten: 12
Zugriffe: 1395

Re: Beziehungen, funktioniert das?

Nein. Ich schaffe das mit meiner Geschichte nicht.
von Bugs
Di Feb 09, 2021 2:30 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Was man nicht alles für mich getan hätte...

lol

Meinen Tod haben sie in Kauf genommen.

Nun bin ich ein wandelndes Mahnmal. Haha. Ich hoffe ihnen läuft der blanke Schauer den Rücken runter wenn die mich nochmal sehen.
von Bugs
Di Feb 09, 2021 1:47 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Die Gedanken an den Missbrauch sind derzeit wieder etwas stärker. Es belastet. Fast noch belastender ist wie mein Umfeld damit umgeht: Ignoranz, Ungläubigkeit, Leugnen, Verharmlosen oder sogar fordernd. Ich frage mich echt manchmal was in deren Köpfen vorgeht mir gegenüber so zu handeln. Und das obw...
von Bugs
Mo Feb 08, 2021 8:37 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Es liegt auch zum Teil an ihrer Person und wie sie ist. Mich therapiert.
Es fühlt sich irgendwie schlecht an meine Vergangenheit von ihr behandeln zu lassen. Ich möchte das irgendwie nicht.
Für den anderen Psycho Kram ist sie ganz gut. Aber für Trauma sehe ich sie (für mich) nicht geeignet.
von Bugs
Sa Feb 06, 2021 10:09 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Es hätte den Vorteil, dass sie mich aus der Therapie bereits gut kennt und einschätzen kann und eventuell damit verbundene Probleme ebenfalls therapieren kann. So, dass wir Zusammenhänge erkennen. Ich glaube ich werde auch die Traumatherapie bei ihr im Anschluss buchen. Sozusagen ihr Komplettpaket. ...
von Bugs
Sa Feb 06, 2021 9:45 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Ganz ohne Erinnerung bin ich ja nicht. Es sind Fragemente. Die würde ich gerne wieder zusammenfügen. Jetzt, wo es schon einmal aufgebrochen ist.
Fragen werde ich sie bei der nächsten Stunde, ja.
von Bugs
Sa Feb 06, 2021 2:26 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Tagebuch eines Hasen
Antworten: 31
Zugriffe: 2169

Re: Tagebuch eines Hasen

Meine Therapeutin meinte letzte Stunde zu mir, sie würde auch Traumatherapie machen. Das muss ich mir überlegen. Da sie Verhaltenstherapeutin ist, wäre das wohl auch ihr Ansatz. Ich weiß nur nicht, ob ich dieses Thema mit diesen Ansatz behandeln lassen möchte. Mich interessiert ehrlich gesagt eher, ...