Die Suche ergab 16 Treffer

von luz
Mo Apr 06, 2020 1:46 pm
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: Therapie
Antworten: 3
Zugriffe: 130

Re: Therapie

Liebe Besucher, was Du erlebt hast, hat nichts mit der Therapieform, sondern mit der Therpeutin zu tun. Ich mache eine TfP und habe davor auch eine solche gemacht und die haben super geholfen, weil die Therapeuten einfach auch klasse sind. Ich kenne es aber auch anders. Wie in jedem Job gibt es auch...
von luz
So Jan 19, 2020 12:18 pm
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: kunsttherapie
Antworten: 7
Zugriffe: 757

Re: kunsttherapie

Beim Therapeutischen Zeichnen geht es darum sich mit dem Unterbewußten auseinanderzusetzen, mit den Gefühlen, neue Denkprozesse anzustoßen und eventuell auch Angst zu behandeln, die Angst nicht gut genug zu sein (beim Zeichnen zb). Bei mir fand Zeichentherapie in der Gruppe statt, Ergo habe ich Einz...
von luz
Sa Jan 18, 2020 1:08 pm
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: kunsttherapie
Antworten: 7
Zugriffe: 757

Re: kunsttherapie

Hallo Kimana, ich hatte viele Jahre eine Kunsttehrapie und es hat mir sehr gut getan, aber das liegt wie an jeder Therapie etc an dem Therapeuten. Meine Psychiaterin hat mich hingeschickt, da ich eine Zeichensperre hatte und vorher vieles mit Zeichnen lösen konnte. Der Therapeut, ich wollte da damal...
von luz
Mi Jan 08, 2020 10:05 am
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: Selbsthilfegruppe!? Ja oder Nein...
Antworten: 7
Zugriffe: 631

Re: Selbsthilfegruppe!? Ja oder Nein...

Moin Kimana, Ich selber möchte garnicht im Mittelpunkt stehen (schon immer eher ungern;-) ) Als Moderatorin stehst Du sehr im Mittelpunkt. Ich will es Dir nicht ausreden, aber überlege das gut. Ich habe das Gefühl, es hat mich weitergebracht, mir mehr Selbstvertrauen gegeben. Eventuell musst Du auch...
von luz
Di Jan 07, 2020 8:23 am
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: Selbsthilfegruppe!? Ja oder Nein...
Antworten: 7
Zugriffe: 631

Re: Selbsthilfegruppe!? Ja oder Nein...

Ich habe eine Gruppe, die sich aufgelöst hat neu begründet. Als Unterstützunghabe ich eine Selbsthilfeoranisation, die mir die Räume zur Verfügung stellt und auch Material (Flyeretc) kopieren lässt. Im Streitfall in der Gruppe gibt es eine Mediaorin. Es ist manchmal ein wenig Arbeit, die auf Dich zu...
von luz
Mo Dez 16, 2019 1:15 pm
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: Selbsthilfegruppen
Antworten: 4
Zugriffe: 323

Re: Selbsthilfegruppen

Ich leite so eine Gruppe. Anfangs war ich Teilnehmerin und dann gab es einige Wechsel und ich habe die Leitung übernommen. Wir sind ca 8 Frauen, dich sich alle zwei Wochen treffen. Bei uns ist es eine Organisation, die aus öffentlichen Mitteln unterstützt wird und die Räume für die Gruppen anmietet,...
von luz
Mo Okt 07, 2019 7:24 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Ausbildung
Antworten: 11
Zugriffe: 606

Re: Ausbildung

auch ein Täter hat das Recht auf eine Verteidigung, das sollte allen auch hier klar sein, das ist ein gutes und wichtiges Prinzip unsere Rechtsstaates. Ja, es schmerzt, wenn manche Anwälte so geschickt sind und einen Freispruch oder eine geringe Strafe für ihre Mandanten herausholen. Wer sich in so ...
von luz
Do Apr 25, 2019 8:08 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Fragen zu Psychiaterin / Medikamente
Antworten: 24
Zugriffe: 1117

Re: Fragen zu Psychiaterin / Medikamente

Hallo Nicht angemeldet, ja, die Krankenkasse übernimmt die Gespräche, da gibt es kein Limit, wie bei einer Therapie, und es muss nichts beantragt werden, ein Psychiater kann solche Gespräche anders abrechnen. In den ersten Jahren hatte ich zusätzlich zu einer Richtlinientherapie bei meinem Therapeut...
von luz
Do Apr 25, 2019 11:09 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Neverland
Antworten: 58
Zugriffe: 3428

Re: Neverland

Danke, daß der Thread stehen bleiben darf. Ich finde die Diskussion her wichtig, weil sie einen sehr ambivalenten Umgang mit dem Thema zeigt. Der Unterschied zwischen den beiden ist. Das mit der Kirche ist grad aktuell gewesen, was jetzt passiert ist. Mit MJ ist Jahre her. Aktuell MB er keinen. Ich ...
von luz
Do Apr 25, 2019 11:03 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Fragen zu Psychiaterin / Medikamente
Antworten: 24
Zugriffe: 1117

Re: Fragen zu Psychiaterin / Medikamente

Ich habe super gute Erfahrungen mit meiner Psychiaterin, sie ist keine die schnell Medis aufschreibt, die sich Zeit (bekomme jeden Monat eine Stunde bei ihr und das ist keine Thera!)nimmt und auch spezialisiert auf Trauma ist (wie ich dann später erfahren habe). Es gibt wie überall professionell arb...
von luz
Sa Apr 13, 2019 2:45 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Neverland
Antworten: 58
Zugriffe: 3428

Re: Neverland

Danke, ich freue mich zu lesen, daß hier auch Userinnen unterwegs sind, die reflektieren und mitmenschlich agieren.

Luz
von luz
Fr Apr 12, 2019 2:30 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Neverland
Antworten: 58
Zugriffe: 3428

Re: Neverland

Vielen Dank, Glasklar! Genau so meine ich es. Ich bin sehr erschüttert über einige Antworten hier! Versucht hier eigentlich jemand seine Gedanken mal zu reflektieren?? Wie könnt Ihr einfach so den Opfern ihr Leid absprechen, wie wagt Ihr es so schnell zu urteilen? Ich hoffe, dass sie lügen. Das wäre...
von luz
Mi Apr 10, 2019 9:23 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Neverland
Antworten: 58
Zugriffe: 3428

Re: Neverland

Interessant finde ich gerade hier im Forum, wie schnell mann bereit ist, weil einem die Person sympathisch ist, er ein "Idol" ist, tolle Musik macht, bereit ist dem Opfer NICHT zu glauben. Wie sehr ringen hier viele darum, daß uns endlich geglaubt wird und dann schieben wir das Leid der / des Opfers...
von luz
Di Mär 08, 2011 2:05 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: tabuthema suizid
Antworten: 3672
Zugriffe: 231848

Re: tabuthema suizid

Hallo, wenn man die Freunde vielleicht nicht direkt wegen akuter Suizid-Pläne ansprechen mag, manchmal reicht schon, daß man ihnen einfach sagt man braucht sie. Wenn es wirklich gute Freunde sind, sind keine langen Erklärungen notwendig. Aber ich kann auch verstehen, wenn einige Freunde nicht damit ...