Die Suche ergab 112 Treffer

von Laraaa
Mi Jul 22, 2020 6:12 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Mein ewiges Wutproblem...
Antworten: 57
Zugriffe: 4853

Re: Mein ewiges Wutproblem...

Hallo Erbse, ich wollte dir das schon länger mal da lassen, aber heute passt es wieder besonders: Deine Beiträge hier berühren mich sehr. Es ist ergreifend zu lesen, wie du mit deinem Innnen umgehen kannst. Wo du neulich vom weinen in der Therapiestunde mit dem kleinen Mädchen geschrieben hast und d...
von Laraaa
Di Jul 21, 2020 11:50 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Sinnkrise
Antworten: 667
Zugriffe: 38791

Re: Sinnkrise

Hi Marie,

kann da nur zustimmen, sei froh dass das vorbei ist. Auch wenn es jetzt evtl noch weh tut. Ich setze mich mal bisschen zu dir!

Laraaa
von Laraaa
So Jul 19, 2020 9:38 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen
Antworten: 16
Zugriffe: 473

Re: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen

Danke nochmal für euer ganzes Feedback! @Dorie: Ja, mach das nicht unbedingt alleine. Ich habe das zusammen mit meiner Beratung gemacht. Finde ich auch gut. Ich mache Mitte August seit 5 Jahren Konfrontation, mit der Vergangenheit. Mache auch immer wieder die Erfahrung, wenn ich nicht die erste Situ...
von Laraaa
Sa Jul 18, 2020 8:36 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen
Antworten: 16
Zugriffe: 473

Re: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen

Wow danke euch, das hat mir jetzt sehr weitergeholfen! @Jaffels: Das mit dem Rausgehen ist eine gute Idee als "Option", falls ich merke dass es (wenn es mal dazu käme :wink: ) mir zu sehr unangenehm ist. Bei mir hat die Thera tatsächlich auch schon 2-3mal geweint, während ich nur dumm da saß und etw...
von Laraaa
Sa Jul 18, 2020 4:47 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen
Antworten: 16
Zugriffe: 473

Re: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen

Danke Lindsey! Das ist echt spannend mit dem "Erlauben". Weil aktuell ist es wirklich ganz klar so, dass ich es mir verbiete. Obwohl ich es besser weiß und eben auch nicht ganz klar ist, warum ich es nicht "darf". Ich glaube ich muss das mit dem erlauben mal wirklich ganz in Ruhe und klar nach innen...
von Laraaa
Fr Jul 17, 2020 8:52 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen
Antworten: 16
Zugriffe: 473

Gefühle in Therapie rauslassen/zeigen

Hallo zusammen, ich glaube das war hier bestimmt schonmal Thema, aber es ist bei mir so ein leidiges Dauerthema dass ich mich über etwas Feedback gerade freuen würde. Es geht um das zeigen/rauslassen von Gefühlen in der Therapie, also vor Ort in der Stunde. Ich habe auf dem ganzen Gebiet schon riesi...
von Laraaa
Fr Jul 17, 2020 11:54 am
Forum: Allgemeines / Gästebuch
Thema: SH
Antworten: 27
Zugriffe: 1284

Re: SH

Auch ich schließe mich dem an!

Laraaa
von Laraaa
Do Jul 16, 2020 8:28 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Sinnkrise
Antworten: 667
Zugriffe: 38791

Re: Sinnkrise

Hi Marie, hatte das ja schonmal geschrieben, aber ich versteh diesen scheiss Bindungsdreck echt so gut (sorry bin grade selbst echt sauer). Ja, Eigenverantwortung ist wichtig und richtig. Aber ich halte es da mit anonym83, die Thera hat da einfach richtig scheisse gearbeitet. Und weißt du, dass sie ...
von Laraaa
Mi Jul 08, 2020 7:27 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Laraaas 120 Zeichen
Antworten: 56
Zugriffe: 7972

Re: Laraaas 120 Zeichen

Danke euch beiden! Ja... die Gefühle dürfen sein. Es fällt mir schwer, weil ich doch so gerne reifer und erwachsener und gelassener wäre. Bin ich als Große wohl auch, aber eben diese kleinen Anteile nicht. Und ja, das sollte erlaubt sein und angeschaut werden, da habt ihr so recht. "Abgeschoben" ist...
von Laraaa
Mi Jul 08, 2020 7:20 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Alltag - wie klappt das?
Antworten: 16
Zugriffe: 600

Re: Alltag - wie klappt das?

PS: Finde es spannend was du schreibst SH, das es wenn Freunde da sind plötzlich alles so gut klappt. Kenne das nämlich auch von früher und habe mich immer gefragt worans liegt. Fassade aufrecht halten? Grundsätzlich positivere Energie durch die Gesellschaft und dadurch mehr Kraft? Eigentlich ein ve...
von Laraaa
Mi Jul 08, 2020 7:16 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Alltag - wie klappt das?
Antworten: 16
Zugriffe: 600

Re: Alltag - wie klappt das?

Danke für eure Beiträge :) Ja das mit den Listen ist ein super Tip, das mache ich auch so! Je nach Tagesform sehr unterschiedlich: wenn es mir richtig gut geht, dann schreibe ich nur die "besonderen/wichtigen" to-dos auf, zb jemand bestimmten anrufen oder sowas. An schlechten Tagen schreibe ich hing...
von Laraaa
Mi Jul 08, 2020 8:15 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Alltag - wie klappt das?
Antworten: 16
Zugriffe: 600

Alltag - wie klappt das?

Hallo zusammen, angestoßen durch den Beitrag von SH habe ich mir gedacht, ich mach mal so einen "Alltagsthread". Also was läuft gut, was nicht und warum nicht. Vielleicht gibt es ein paar Tips für Struktur. Hoffe sowas gibt es hier noch nicht. Ich fang mal an, wie sieht es bei mir aus: Bei mir gibt ...
von Laraaa
Mi Jul 08, 2020 12:42 am
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: ich darf endlich... *t*
Antworten: 6280
Zugriffe: 454041

Re: ich darf endlich... *t*

Hallo Even, Wo bekomme ich denn Ruhe rein? Was kann ich denn ruhiger gestalten? Ich habe leider das Gefühl, nicht ausdrücken zu können, was mich umwirft... Wie sehr die Kombination aus Allem ins Chaos stürzt... Ist das erwachsen sein? Gehört das alles dazu? Dann will ich nicht erwachsen sein. Und gl...
von Laraaa
Di Jul 07, 2020 9:36 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: Laraaas 120 Zeichen
Antworten: 56
Zugriffe: 7972

Re: Laraaas 120 Zeichen

Danke Perlentaucher! Tut gut zu wissen, dass ich nicht die einzige bin die das manchmal einfach nicht so hinbekommt.. Fühle mich immer noch so verloren damit. Habe so viel zu tun im außen, dass ich sehr gut abgelenkt bin, insofern geht es. Und ja sogar ich komme paar Wochen ohne Thera klar, wie imme...
von Laraaa
So Jul 05, 2020 10:41 pm
Forum: Sexueller Missbrauch
Thema: So müde
Antworten: 176
Zugriffe: 24090

Re: So müde

Hallo Silberfee, wünsche dir ein gutes ankommen zu Hause! Klar, dass das erstmal viel ist, gerade weil mit den Kindern eben viel nachgeholt werden muss. Hoffe du kannst einerseits das Verständnis für deine Tochter aufbringen, dass sie ja in der schwierigen Situation auch verdient hat und andererseit...